DE | FR | IT

Riaz FR: BMW erfasst E-Trottinett-Fahrerin (19) und ergreift die Flucht – Zeugenaufruf

Heute Morgen erfasste ein Auto im Kreisel der Rue de la Roulema in Riaz eine Frau, die mit ihrem E-Trottinett unterwegs war. Die verletzte Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Am Mittwoch 27. März 2024, gegen 6.25 Uhr, wurde die Intervention der Kantonspolizei Freiburg wegen eines Verkehrsunfalls in Riaz angefordert.

Die ersten Erhebungen ergaben, dass eine 19-jährige Frau mit ihrem Elektro-Trottinett korrekt im Kreisverkehr der Rue de la Roulema fuhr, als sie von einem weissen Auto der Marke BMW erfasst wurde. Der/die Autofahrer/in ergriff die Flucht in Richtung Bulle.

Die verletzte Trottinett-Fahrerin wurde mit der Ambulanz in ein Krankenhaus gebracht.

Zeugenaufruf

Der oder die betroffene Autofahrer/in sowie allfällige Zeugen werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Freiburg unter der Nummer 026 347 01 17 in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Kantonspolizei Freiburg
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Freiburg

Für Freiburg:

[catlist name="fr" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Freiburg?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="freiburg" numberposts=24 thumbnail=yes]