DE | FR | IT

Rapperswil-Jona SG: Auffahrkollision zwischen zwei Autos – drei Verletzte

Am Sonntag (31.03.2024), kurz nach 15:20 Uhr, ist es auf der Rütistrasse zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Autos gekommen.

Eine 44-jährige Autofahrerin, ein 26-jähriger Autofahrer sowie seine 29-jährige Mitfahrerin wurden leicht verletzt.

Der Rettungsdienst betreute die drei Personen vor Ort medizinisch und brachte die 29-Jährige anschliessend ins Spital. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Eine 44-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Rütistrasse von Rapperswil in Richtung Rüti. Hinter ihr fuhr ein 26-jähriger Mann mit seinem Auto und einer 29-jährigen Mitfahrerin in dieselbe Richtung. Vor einem Fussgängerstreifen auf Höhe der einmündenden Engelhölzlistrasse bremste die 44-Jährige ihr Auto ab.

Das Auto des 26-Jährigen prallte in das Autoheck der 44-Jährigen. Durch den Aufprall wurden alle drei Personen in den beiden Autos leicht verletzt. Sie wurden vor Ort durch den Rettungsdienst medizinisch betreut. Die 29-jährige Mitfahrerin wurde anschliessend durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.



 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

Für St.Gallen:

[catlist name="sg" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="st-gallen" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für St.Gallen: