DE | FR | IT

Murgenthal AG: Lastwagen kollidiert beim Ausweichen mit Kandelaber – Zeugenaufruf

Am Dienstag kam ein Lastwagen in Murgenthal von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Kandelaber.

Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend, 02. April 2024, kurz nach 19:00 Uhr, kam es in auf der Hauptstrasse in Murgenthal. Ein Chauffeur fuhr mit seinem Lastwagen von Rothrist in Richtung Murgenthal. Gleichzeitig überholte in entgegenkommender Richtung ein grauer Personenwagen einen Lastwagen.

Der korrekt fahrende Lastwagen musste aufgrund des Überholmanövers ins Wiesland ausweichen und kollidierte dabei frontal mit einem Kandelaber. Verletzt wurde dabei niemand. Am Lastwagen sowie dem Kandelaber entstand Sachschaden. Der überholende Personenwagen fuhr ohne Anzuhalten weiter. Es dürfte sich dabei um einen grauen VW Golf handeln. Die Kantonspolizei nahm die Ermittlungen auf.

Personen, welche das Unfallereignis beobachten konnten oder Angaben zum überholenden Fahrzeug machen können, werden Sie gebeten, sich bei der Mobilen Polizei (062 886 88 88 oder mobilepolizei.loge@kapo.ag.ch) oder bei jedem anderen Polizeiposten zu melden.



 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

Für Aargau:

[catlist name="ag" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Aargau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="aargau" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Aargau: