DE | FR | IT

Ulisbach SG: Senior (78) stürzt ins Bachbett und muss mit Rega geborgen werden

Am Samstag (27.04.2024), um 16:10 Uhr, ist ein 78-jähriger Mann im Bereich Töbeli ausgerutscht und mehrere Meter in ein Bachbett gestürzt.

Dabei wurde er mittelschwer verletzt und mit der Rega ins Spital geflogen.

Ein 78-jähriger Mann wollte im Bereich einer Brücke Arbeiten verrichten. Dabei rutschte er aus und stürzte mehrere Meter einen steilen Abhang hinunter, wo er mittelschwer verletzt in einem Bachbett liegen blieb.

Die Rega musste den Mann mittels Seilwinde bergen und ihn anschliessend ins Spital fliegen.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei St.Gallen

Für St.Gallen:

[catlist name="sg" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="st-gallen" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für St.Gallen: