DE | FR | IT

Schlierbach LU: Kollision zwischen zwei Autos – Polizei sucht Peugeot-Fahrer

Gestern Sonntag ist es auf der Moosstrasse in Schlierbach zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen gekommen.

Der unbekannte Fahrer eines dunklen Peugeots fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Sonntagvormittag (28. April 2024) fand in Schlierbach das Frühlingsschiessen statt. Die Moosstrasse war dazu als Einbahnstrasse signalisiert, da der Fahrsteifen in Richtung Gontenschwil zum Parkieren genutzt wurde. Aus noch ungeklärten Gründen kam es zu einer Kollision, zwischen einem vorbeifahrenden Peugeot und einem abgestellten Fahrzeug. Der unbekannte Lenker eines dunklen Peugeots fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern oder seine Angaben zu hinterlassen.

Beim Unfall entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Die Polizei sucht den unbekannten Fahrer eines dunklen Peugeots. Dieser dürfte auf der rechten Fahrzeugseite beschädigt sein. Der gesuchte Autofahrer oder Personen, welche Angaben zum Unfallhergang oder zum gesuchten Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

 

Quelle: Luzerner Polizei
Titelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Für Luzern:

[catlist name="lu" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Luzern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="luzern" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Luzern: