DE | FR | IT

Stalden OW: Motorradfahrer (18) nach Sturz erheblich verletzt

Gestern Abend ereignete sich in Stalden auf der Glaubenbergstrasse, talwärts, ein Selbstunfall eines 18-jährigen Motorradfahrers.

Aus noch unbekannten Gründen stürzte der Lenker mit seinem Motorrad und schlitterte 35 Meter über das steil abfallende Wiesland bis er zum Stillstand kam.

Er wurde mit erheblichen Verletzungen durch Drittpersonen in das Spital überführt.

Das Motorrad erlitt einen Totalschaden und wurde durch ein privates Unternehmen geborgen.



 

Quelle: Kantonspolizei Obwalden
Bildquelle: Kantonspolizei Obwalden

Für Obwalden:

[catlist name="ow" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Obwalden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="obwalden" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Obwalden: