DE | FR | IT

Schüpfheim LU: Einladung zur öffentlichen Vereidigungsfeier der Luzerner Polizei

Kommende Woche findet in Schüpfheim die Vereidigungsfeier 2024 der Luzerner Polizei statt.

32 neue Polizistinnen und Polizisten werden mit einer würdevollen Feier ins Korps aufgenommen. Zur Vereidigungsfeier ist die Bevölkerung herzlich eingeladen.

Am Donnerstag, 23. Mai 2024, um 15 Uhr werden in Schüpfheim 32 Polizistinnen und Polizisten offiziell ins Korps der Luzerner Polizei aufgenommen. Die Absolventinnen und Absolventen der Lehrgänge 2021-2 und 2022-1 haben ihre zweijährige Ausbildung mit der eidgenössischen Berufsprüfung erfolgreich abgeschlossen. Im ersten Jahr besuchten sie die interkantonale Polizeischule in Hitzkirch (IPH), das zweite Jahr absolvierten sie in der Ausbildungsformation der Luzerner Polizei.

Die Vereidigung in Schüpfheim wird durch Regierungsrätin Ylfete Fanaj, Vorsteherin des Justiz- und Sicherheitsdepartements, und Adi Achermann, Kommandant der Luzerner Polizei, vorgenommen. Musikalisch begleitet wird die Zeremonie durch das Spiel der Luzerner Polizei.

Vereidigungsfeier der Luzerner Polizei:

  • Donnerstag, 23. Mai 2024, 15 Uhr
  • Schönwetter: Schulhausplatz Dorf, Schüpfheim
  • Schlechtwetter: Adler-Saal des Restaurants Adler, Schüpfheim

 

Quelle: Luzerner Polizei
Titelbild: Symbolbild © Luzerner Polizei

[xcatlist name="blaulicht-branchen-news" numberposts=24 thumbnail=yes]