DE | FR | IT

Grenchen SO: Renault-Fahrer (62) kollidiert mit Kind auf Fahrrad

Auf der Lingerizstrasse in Grenchen kollidierte am Donnerstagabend ein Automobilist mit einem Kind, welches beabsichtigte die Strasse mit einem Velo zu überqueren.

Das Mädchen verletzte sich dabei leicht und musste zur Kontrolle in ein Spital gebracht werden.

Am Donnerstag, 13. Juni 2024, kurz nach 17.15 Uhr, kollidierte an der Lingerizstrasse in Grenchen ein Automobilist mit einem Kind. Der 62-jährige Automobilist war auf der Karl Mathy-Strasse unterwegs und beabsichtigte nach links in die Lingerizstrasse einzubiegen.

Eine Fahrradlenkerin im Primarschulalter beabsichtigte zur selben Zeit die Lingerizstrasse zu überqueren, wobei es zu einer Kollision zwischen den Beteiligten kam. Das Kind verletzte sich dabei leicht und musste zur Kontrolle in ein Spital gebracht werden.

Der Automobilist blieb unverletzt.

 

Quelle: Kantonspolizei Solothurn
Bildquelle: Kantonspolizei Solothurn

Für Solothurn:

[catlist name="so" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Solothurn?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="solothurn" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Solothurn: