DE | FR | IT

Mann (38) am Bahnsteig angegriffen – Polizei bittet um Hinweise

Freiburg. Unvermittelt wurde am Montag, 17.06.2024 gegen 19.20 Uhr ein 38 Jahre alter Mann am Bahnsteig am Bahnhof Zell von einem unbekannten Mann angegriffen und niedergeschlagen.

Der Unbekannte flüchtete anschließend.

Dieser wird wie folgt beschrieben: Er war kräftig gebaut, hatte eine Glatze und war mit einem weißen T-Shirt (mit Aufdruck auf der Brust) bekleidet. Er trug einen Rucksack bei sich.

Das Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) bittet Zeugen, die Angaben zu dem unbekannten Mann machen können, sich zu melden.

 

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg
Titelbild: Symbolbild © HB Photo – shutterstock.com

[xcatlist name="deutschland" numberposts=24 thumbnail=yes]