DE | FR | IT

3-jähriger Bub stürzt von Balkon aus zweitem Stock

Salzburg. Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein dreijähriges Kind am 20. Juni, kurz nach 8 Uhr.

Der Bub war in einem Mehrparteienhaus im Salzburger Stadtteil Liefering vom Balkon im zweiten Stock auf die darunterliegende Wiese gestürzt.

Zum Unfallzeitpunkt dürften sich die Eltern für kurze Zeit nicht in der Wohnung aufgehalten haben.

Die beiden werden wegen fahrlässiger Körperverletzung an die Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt.

 

Quelle: LPD Salzburg
Titelbild: Symbolbild © Ksenia Lada – shutterstock.com

[xcatlist name="oesterreich" numberposts=24 thumbnail=yes]