DE | FR | IT

Igis GR: Kindergärtler rennt in Lieferwagen und verletzt sich

Am Donnerstag ist in Igis ein Kindergärtler auf der Stationsstrasse in einen fahrenden Lieferwagen gerannt.

Das Kind wurde verletzt.

Ein Lieferwagenfahrer fuhr um 11.05 Uhr auf der Stationsstrasse in Richtung Hauptstrasse. Ein Kindergärtler, der auf dem Heimweg war, rannte von einer Seitenstrasse kommend auf die Stationsstrasse und prallte in die linke Seite des Lieferwagens.

Ein Team der Rettung Chur verarztete das Kind, es hatte sich an einem Bein Brüche zugezogen, und brachte es ins Kantonsspital Graubünden.

 

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden

Für Graubünden:

[catlist name="gr" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Graubünden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="graubuenden" numberposts=24 thumbnail=yes]