DE | FR | IT

Affeltrangen TG: Fahrunfähig unterwegs

Am Samstagnachmittag wurde in Affeltrangen eine Autofahrerin als fahrunfähig beurteilt. Sie wird bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte kurz nach 16 Uhr an der Hauptstrasse eine 22-jährige Autofahrerin.

Wegen Verdachts auf Betäubungsmittelkonsum wurde sie als fahrunfähig beurteilt. Sie gab an, vorgängig Drogen konsumiert zu haben.

Eine Blutentnahme und Urinprobe wurden angeordnet und der Führerausweis der Deutschen wurde aberkannt. Sie wird bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Thurgau

Für Thurgau:

[catlist name="tg" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="thurgau" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Thurgau: