DE | FR | IT

Die Polizei sucht diese Frau – 3 Kinder weg

Die drei aus einem Kinder- und Jugendheim in Harksheide abgängigen Kindern konnten weiterhin nicht angetroffen werden und gelten seit Sonntagabend (16.06.2024) als vermisst.

In der Folgemeldung vom 20.06.2024 wurde von der Polizei eine weibliche Person erwähnt, die auf Videoaufzeichnungen des Bahnhofes Elmshorn vermutlich in Begleitung der drei vermissten Kinder zu sehen ist.

Ein Ausschnitt des Videos wird nun als Fotoaufzeichnung von der Polizei veröffentlicht. Das Foto zeigt eine weibliche Person augenscheinlich jüngeren Alters in einer Unterführung des Bahnhofes Elmshorn in der Nacht auf Montag, den 17.06.2024 um 00:21 Uhr.

Es ist davon auszugehen, dass die abgebildete Person mögliche Angaben zum Aufenthaltsort oder zum Verbleib der drei vermissten Kinder machen kann. Daher wendet sich die Polizei erneut an die Öffentlichkeit und bittet um Mitteilung zur Feststellung der Identität der unbekannten weiblichen Person.

Wer kennt die abgebildete Person oder wer hat die Person in Begleitung der drei Kinder am Bahnhof Elmshorn gesehen?

Die Hinweise werden weiter von der Kriminalpolizei Norderstedt unter der Rufnummer 040-528060-0 oder über den Polizeinotruf 110 entgegengenommen.




 

Quelle: Polizeidirektion Bad Segeberg
Bildquelle: Polizeidirektion Bad Segeberg

[xcatlist name="deutschland" numberposts=24 thumbnail=yes]