DE | FR | IT

Stalden OW: Auto in Vollbrand geraten

Eine Autofahrer war am Mittwoch, 27. Juni 2024, ca. 14:45 Uhr, auf der Glaubenbergstrasse in Stalden Richtung Hasle LU unterwegs.

Dabei geriet das Fahrzeug in Brand. Der Fahrer konnte das Fahrzeug selbstständig und unverletzt verlassen.

Durch die Stützpunkt Feuerwehr Sarnen konnte das Feuer gelöscht werden.

Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Die Brandursache dürfte auf eine technische Ursache zurückzuführen sein.

Nebst der Feuerwehr und der Kantonspolizei Obwalden stand auch ein privates Abschleppunternehmen im Einsatz.




 

Quelle: Kantonspolizei Obwalden
Bildquelle: Kantonspolizei Obwalden

Für Obwalden:

[catlist name="ow" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Obwalden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="obwalden" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Obwalden: