DE | FR | IT

Küssnacht SZ: Auto geht in Flammen auf

Am Samstagabend, 29. Juni 2024, fuhr ein 69-jähriger PW-Lenker um 22 Uhr in Küssnacht mit seinem Auto durch den Tunnel Burg in Richtung Greppen.

Während der Fahrt stellte er eine starke Rauchentwicklung im Motorenraum fest.

Der Mann konnte sein Auto nach der Tunnelausfahrt auf dem Trottoir an der Grepperstrasse stoppen und das Fahrzeug unverletzt verlassen.

Danach geriet der PW in Vollbrand. Die ausgerückte Stützpunkt Feuerwehr Küssnacht konnte den Brand rasch löschen und verhindern, dass die Flammen auf das danebenstehende Mehrfamilienhaus übergriffen.

Als Brandursache steht ein technischer Defekt im Vordergrund.



 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Bildquelle: Kantonspolizei Schwyz

Für Schwyz:

[catlist name="sz" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Schwyz?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="schwyz" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Schwyz: