DE | FR | IT

Vaduz (FL): Nichtgenügen der Meldepflicht – Zeugenaufruf

Am Freitag (28.06.2024) ist es in Vaduz zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden gekommen.

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Dabei kollidierte gegen 14:10 Uhr, ein weisser Lieferwagen/Kastenwagen mit SG Kontrollschildern beim Rückwärtsfahren gegen die hintere linke Fahrzeugecke des auf dem Parkplatz des Anwesens ‚Lettstrasse 4‘ in Vaduz, parkierten Personenwagen der Marke ‚Mercedes-Benz c300‘. Die Unfallstelle wurde anschließend pflichtwidrig verlassen ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Personen, welche sachdienliche Angaben zum Unfallhergang oder zum beteiligten Personenwagen machen können, werden gebeten, sich bei der Landespolizei unter +423/ 236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Titelbild: Symbolbild © Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein

Was ist los im Fürstentum Liechtenstein?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="liechtenstein" numberposts=24 thumbnail=yes]