DE | FR | IT

Stadt Chur GR: Fahrradfahrerin im Kreisel von Auto angefahren

In Chur ist es im Kreisel Ring-/Wiesentalstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einer Fahrradfahrerin gekommen.

Die Fahrradfahrerin wurde dabei verletzt.

Am frühen Mittwochabend (03.07.2024) fuhr eine Personenwagenlenkerin über die Ringstrasse abwärts in Richtung Tittwiesenstrasse. Im Kreisel Ring-/Wiesentalstrasse kollidierte sie mit einer von links kommenden Fahrradfahrerin. Beim Sturz verletzte sich die Fahrradfahrerin.

Die Rettung Chur überführte sie mit unbestimmten Verletzungen ins Kantonsspital Graubünden. Die Stadtpolizei Chur klärt den genauen Unfallhergang ab.

 

Quelle: Stadtpolizei Chur
Bildquelle: Stadtpolizei Chur

Für Graubünden:

[catlist name="gr" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Graubünden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="graubuenden" numberposts=24 thumbnail=yes]