DE | FR | IT

Altnau TG: Alkoholisiert verunfallt

Ein alkoholisierter Autofahrer blieb in der Nacht zum Samstag bei einem Selbstunfall in Altnau unverletzt.

Er musste seinen Führerausweis abgeben.

Der Mann blieb unverletzt, es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau führten beim 52-jährigen Schweizer eine Atemalkoholprobe durch, die ein Resultat von 0.48 mg/l ergab. Er musste seinen Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamts abgeben und wird bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau

Für Thurgau:

[catlist name="tg" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="thurgau" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Thurgau: