DE | FR | IT

Hochdorf LU: Raser (Schweizer, 20) aus dem Verkehr gezogen

Am Wochenende hat die Luzerner einen Raser gestoppt, welcher mit massiv übersetzter Geschwindigkeit mit einem Auto durch Hochdorf fuhr.

Eine Strafuntersuchung wurde eingeleitet.

Die Luzerner Polizei hat am Samstag (6. Juli 2024, nach 18:00 Uhr) in Hochdorf einen 20-jährigen Schweizer angehalten, der mit einem Auto auf der Alpenstrasse in Hochdorf erheblich zu schnell unterwegs war.

Der Mann fuhr mit über 70 km/h durch die 30er-Zone. Die Luzerner Polizei hat den Fahrer festgenommen und ihm den Führerausweis abgenommen.

Er darf bis zu einem Entscheid des Strassenverkehrsamts kein Motorfahrzeug lenken.

Zudem hat die Staatsanwaltschaft Emmen eine Untersuchung eingeleitet.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft Luzern
Titelbild: Symbolbild © Luzerner Polizei

Für Luzern:

[catlist name="lu" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Luzern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="luzern" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Luzern: