DE | FR | IT

32-jährige E-Scooter-Fahrerin nach Sturz schwer verletzt

Hagen-Wehringhausen. Eine 32-jährige E-Scooter-Fahrerin stürzte am Montagabend (08.07.2024) in Wehringhausen und verletzte sich schwer.

Die Hagenerin war gegen 19.30 Uhr mit ihrem Roller auf der Minervastraße unterwegs.

Sie kam aus Richtung der Ewaldstraße und verlor aus bislang ungeklärter Ursache auf Höhe der Gustavstraße die Kontrolle über den E-Scooter.

Bei dem Sturz verletzte sich die 32-Jährige schwer, aber nicht lebensbedrohlich am Kopf. Der Rettungsdienst brachte sie nach einer ersten Versorgung an der Unfallstelle in ein Hagener Krankenhaus.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

 

Quelle: Polizei Hagen
Titelbild: Symbolbild © SSKH-Pictures – shutterstock.com

[xcatlist name="deutschland" numberposts=24 thumbnail=yes]