Suche

Suchergebnisse für 'polizeiautos'

St.Gallen SG: Unfall mündet in Folgeunfall mit Polizeiauto

Am Montag (25.01.2021) kam es auf der Vonwilstrasse aufgrund der winterlichen Strassenverhältnisse zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Lieferwagen.

Beim Ausrücken der Stadtpolizei St.Gallen kam es zu einem weiteren Unfall, wobei ein Autofahrer gegen das Heck des Polizeiautos prallte. Bei beiden Unfällen entstand geringer Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen »

Flucht eines 18-jährigen Lenkers vor der Polizei endet im Straßengraben

Saalfelden. Am 03.12.2020 gegen 22:50 Uhr wurde durch eine Polizeistreife in Saalfelden, auf dem Parkplatz eines Kaufhauses, ein mit eingeschaltetem Abblendlicht abgestellter Personenkraftwagen wahrgenommen.

Die Spuren im Schnee ließen auf eine unsachgemäße Verwendung des Fahrzeuges schließen. Der Lenker und eine weitere Person wurden zur Lenker- und Fahrzeugkontrolle aufgefordert.

Weiterlesen »

Kanton Basel-Stadt: Aktion „Noël“ gegen Taschen- und Trickdiebe (Video)

feature post image for Kanton Basel-Stadt: Aktion „Noël“ gegen Taschen- und Trickdiebe (Video)

Mit ihrer grossangelegten Aktion „Noël“ trägt die Kantonspolizei Basel-Stadt dazu bei, die Zahl der Taschen- und Trickdiebstähle möglichst tief zu halten. Denn erfahrungsgemäss sind in den vorweihnachtlichen Tagen vermehrt Diebe in der Stadt unterwegs.

Sie profitieren davon, dass in dieser Zeit die Portemonnaies meist praller und die Leute sorgloser sind. Wichtig ist die Mithilfe der Bevölkerung. Diebstähle und die Beobachtung von Verdächtigem sollen sofort über die Notrufnummern 117 oder 112 gemeldet werden.

Weiterlesen »

Bulle FR: Autofahrer entzieht sich Kontrolle und rammt Polizeiauto

Am vergangenen Donnerstag entzog sich ein Fahrer in Bulle einer Polizeikontrolle. Er ergriff die Flucht, indem er ein Polizeiauto rammte und gefährliche Überholmanöver beging.

Gefolgt von Polizeipatrouillen verlor er schliesslich die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte in eine Verkehrsinsel, bevor er auf dem Bürgersteig zum Stehen kam. Er wurde von der Polizei einvernommen, vorläufig festgenommen und dann inhaftiert. Es wurde niemand verletzt. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet.

Weiterlesen »

Kanton Basel-Stadt: Grossangelegte Aktion „Noël“ gegen Taschen- und Trickdiebe

Mit ihrer grossangelegten Aktion „Noël“ trägt die Kantonspolizei Basel-Stadt dazu bei, die Zahl der Taschen- und Trickdiebstähle möglichst tief zu halten. Denn erfahrungsgemäss sind in den vorweihnachtlichen Tagen vermehrt Diebe in der Stadt unterwegs.

Sie profitieren davon, dass in dieser Zeit die Portemonnaies meist praller und die Leute sorgloser sind. Wichtig ist die Mithilfe der Bevölkerung. Diebstähle und die Beobachtung von Verdächtigem sollen sofort über die Notrufnummern 117 oder 112 gemeldet werden.

Weiterlesen »