DE | FR | IT

Author Archive

Schweizer Armee: Militärische Herausforderungen im Cyberraum

Militärische Bestrebungen zur Erhöhung der Sicherheit im Cyberraum sind gesellschaftlich und politisch mehrheitlich unbestritten, in der Umsetzung hingegen höchst anspruchsvoll.

Über die Eigenschaften und Eigenheiten des Cyberraums wird viel berichtet, oft aber aus ziviler Sicht und nicht aus militärischer.

Weiterlesen »

Katar: Christliche Minderheit im WM-Land weiterhin unter grossem Druck

10.08.2022 |  Von  |  +AT, +CH, +DE, Gesellschaft, Schweiz  | 

Am 12. August dauert es noch 101 Tage bis zur WM in der Region von 1001 Nacht. Ausländische Christen dürfen sich zu Gottesdiensten versammeln, einheimischen Christen bleibt dies verwehrt.

Bei den Christen in Katar handelt es sich in erster Linie um Ausländer und in der Regel um Arbeitsmigranten. Die schlechten Lebens- und Arbeitsbedingungen der Arbeitsmigranten werden durch Diskriminierung noch verschärft. Diese Diskriminierung hängt nicht in erster Linie mit dem Glauben zusammen, trifft aber Tausende Christen.

Weiterlesen »

Trockenheit: Aktuelle Wassertransporte durch die Schweizer Armee

Fehlende Niederschläge der letzten Monate haben dazu geführt, dass Alpwirtschaften in der ganzen Schweiz Mühe haben, ihr Vieh mit genügend Wasser zu versorgen. Das VBS hat zur Bewältigung möglicher Hilfegesuche der Kantone einen Assistenzdienst im Rahmen der militärischen Katastrophenhilfe vom 20. Juli 2022 bis maximal zum 31. August 2022 bewilligt.

Im Rahmen der militärischen Katastrophenhilfe (mil Kata Hi) können Kantone einen Antrag für subsidiäre Unterstützung durch die Armee stellen, wenn ihre eigenen Mittel – inklusive Zivilschutz, zivile Anbieter und Dienstleister – die Lage nicht mehr bewältigen können.

Weiterlesen »

Kantonspolizei Basel-Stadt: Skurriles aus dem Polizeialltag

Wir erhielten gegen 23 Uhr Meldung, dass jemand ein Taschenlampenlicht im Garten nebenan beobachtete. Mehrere Patrouillen begaben sich vor Ort und wurden vom Anrufer auf die betroffene Örtlichkeit hingewiesen. Es handelte sich um einen nur durch das Nachbarhaus zugänglichen Innenhof mit einem hohen Zaun.

Die Polizisten klingelten bei der Nachbarin und baten, besagten Hinterhof besichtigen zu können.

Weiterlesen »

Bevaix NE: Unfall zwischen Fahrrad und Auto – Zeugenaufruf

Am Sonntag, den 7. August um 15:15, fuhr ein 48-jähriger Einwohner von Cortaillod mit seinem Fahrrad auf der Rue du Temple in Bevaix in Richtung Gorgier.

An der Kreuzung mit der Rue Adolphe-Ribaux kam es zu einer Kollision mit einem weissen, in Frankreich registrierten Auto der Marke Peugeot.

Weiterlesen »

Claro TI: Tödlicher Verkehrsunfall – 77-jähriger Autofahrer verstorben

Wie die Kantonspolizei mitteilt, ereignete sich gestern kurz nach 10 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Kantonsstrasse in Claro.

Ein 77-jähriger Schweizer Autofahrer, der an der Riviera lebt, fuhr in Richtung Norden. Aus Gründen, die die polizeilichen Ermittlungen noch klären müssen, verlor er kurz vor der Stiftung Madonna di Re die Kontrolle über das Auto, das nach links von der Strasse abkam. Das Auto endete anschliessend auf einer Wiese.

Weiterlesen »