Author Archive

Zweijähriges Mädchen in Alfter-Witterschlick wohlbehalten angetroffen

Bonn. Das seit den späten Nachmittagsstunden des Karnevalssonntag vermisste zweijährige Mädchen ist heute (23.02.2020), gegen 20:55 Uhr, in Alfter Witterschlick wohlbehalten von Einsatzkräften angetroffen und in die Obhut der erleichterten Eltern übergeben worden.

Das kleine Mädchen hatte sich in einer Garage in der Nachbarschaft der Wohnanschrift aufgehalten – die Einsatzkräfte hatten auch die Garagenbereiche durchsucht und das Mädchen gefunden.

Weiterlesen »

Vermummte besprühen S-Bahn in konzertierter Überfallaktion

Leipzig. Die Bundespolizei sucht Zeugen, die Hinweise zu einer Graffiti-Straftat am Bahnhof Leipzig-Connewitz geben können.

Drei bisher unbekannte Personen besprühten am letzten Sonntagmorgen, gegen 8:20 Uhr, eine S-Bahn während des Halts am Bahnhof Leipzig-Connewitz.

Weiterlesen »

86-Jähriger gerät auf Gegenfahrbahn und stirbt bei Frontalkollision

B12 bei Isny/Allgäu. Am Sonntagnachmittag ist es auf der B12 bei Isny im Allgäu zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen.

Ein 86-jähriger Fiat Fahrer fuhr auf der B12 in Richtung Isny im Allgäu. Laut Zeugenaussagen kam der Fiat kontinuierlich nach links auf die Gegenfahrbahn.

Weiterlesen »

Schaan (FL): Alkoholisierter 13-Jähriger bricht 15-Jährigem die Nase

Am Samstag 22. Februar 2020, um 20.50 Uhr, kam es in Schaan beim Monsterkonzert zu einem Streit zwischen einem 13-Jährigen Kind und einem 15-jährigen Jugendlichen.

Dabei schlug der 13-jährige auf den 15-jährigen ein und verletzte ihn dabei am Kopf schwer, indem er ihm u.a. die Nase gebrochen hatte.

Weiterlesen »

Küttigen AG: Fünf Rasern Führerausweise sofort abgenommen

Zehn Verkehrsteilnehmer waren gestern Nachmittag auf der Staffeleggstrasse mit bis zu 44 km/h zu schnell unterwegs.

Am Samstagnachmittag, 22. Februar 2020, führte die Kantonspolizei Aargau auf der Staffeleggstrasse eine Geschwindigkeitskontrolle mit dem Lasermessgerät durch.

Weiterlesen »

Güttingen TG: Velofahrer nach Kollision mit Auto im Spital

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Velo und einem Auto wurde am Samstag in Güttingen ein Mann verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau fuhr kurz vor 11.30 Uhr ein 57-jähriger Velofahrer auf der Neuwiesstrasse in Richtung Altnau.

Weiterlesen »