Author Archive

Winterthur ZH: Betrunkene Jugendliche beschädigen Zeitungsbündel

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (3./4.12.2016) kurz nach 2.30 Uhr meldete eine aufmerksame Person, dass an der Wülflingerstrasse diverse Zeitungsbündel mutwillig beschädigt und auf die Strasse geworfen wurden.

Nach kurzer Fahndung der Stadtpolizei Winterthur konnten vier mutmassliche Täter in einem nahegelegenen privaten Garten festgenommen werden.

Weiterlesen »

Bis zu sechs Schweizer Armeeangehörige ans OSZE-Hauptquartier

05.12.2016 |  Von  |  News  | 

Der Bundesrat hat das Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) am 2. Dezember ermächtigt, bis zu sechs Armeeoffiziere zum OSZE-Hauptquartier in Wien für Zwecke der Friedensförderung zu entsenden. Es handelt sich um einen unbewaffneten Einsatz.

Bereits Ende 2014 war die Schweizer Armee seitens der OSZE um eine entsprechende Entsendung gebeten worden. Benötigt werden Fachspezialisten für Planung, Führung und Auswertung von OSZE-Überwachungs- und Beobachtermissionen. Diese befassen sich mit der Steuerung von Abrüstungsprojekten im Bereich von Kleinwaffen und Munition sowie mit der humanitären Minenräumung.
Weiterlesen »

Häfelfingen BL: Auto macht sich selbstständig und erleidet Totalschaden

Am Sonntag, 04. Dezember 2016 gegen 10:00 Uhr parkierte eine Frau ihren Personenwagen auf dem Parkplatz des Hotels Bad Ramsach in Häfelfingen und begab sich in das Hotel.

Während dieser Zeit geriet der Personenwagen auf dem leicht abschüssigen Parkplatz in Bewegung und kam ca. 300 Meter weiter, kurz vor dem Waldgebiet Teufelten, zum Stillstand. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen »

Kantonales Krankenversicherungsgesetz zuhanden der Vernehmlassung verabschiedet

05.12.2016 |  Von  |  News  | 

Das Einführungsgesetz zum kantonalen Krankenversicherungsgesetzt stammt vom 25. Oktober 2006 und wurde von 2010 bis 2014 in jedem Jahr leicht angepasst. Doch das Gesundheitswesen entwickelt sich rasant und es ergeben sich ständig Änderungen: zum Beispiel mit der Spezialisierung in der Pflege und mit der Einführung der neuen Pflegefinanzierung im Jahr 2011.

Nun wurde der Entwurf des Einführungsgesetzes zum Bundesgesetz über die Krankenversicherung (kantonales Krankenversicherungsgesetz, kKVG) zuhanden der externen Vernehmlassung verabschiedet. Die Vernehmlassungsfrist dauert bis zum 28. Februar 2017.

Weiterlesen »

Schweiz will der Istanbul-Konvention beitreten

05.12.2016 |  Von  |  News  | 

Die Schweiz will der sogenannten Istanbul-Konvention des Europarats beitreten, die die Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und von häuslicher Gewalt zum Gegenstand hat. Das hat der Bundesrat in seiner Sitzung am 2. Dezember beschlossen und eine entsprechende Botschaft zur Ratifikation verabschiedet.

Mit der Unterzeichnung will die Schweiz ihre Anstrengungen auf diesem Gebiet auf europäischer Ebene verdeutlichen. Die Istanbul-Konvention verfolgt das Ziel, Gewalt gegen Frauen und häusliche Gewalt zu verhüten, zu bekämpfen und zu verfolgen. Sie soll zudem einen Beitrag zur Beseitigung der Diskriminierung der Frau leisten und die Gleichstellung von Frau und Mann fördern.

Weiterlesen »

Olten SO: Feuerwehreinsatz wegen Adventskranzbrand – Vorsicht im Umgang mit Kerzen

In einer Wohnung in Olten verursachte am Sonntagvormittag der Brand eines Adventskranzes einen Feuerwehreinsatz. Verletzt wurde niemand. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Die Polizei mahnt zur Vorsicht im Umgang mit Kerzen auf Adventskränzen, Gestecken und bald auch auf Weihnachtsbäumen.

Weiterlesen »

Wie weiter mit der Gesundheit der Bienen?

05.12.2016 |  Von  |  News, Tierwelt  | 

Bienen sind fraglos mit die nützlichsten Insekten – für den Menschen und die Pflanzenwelt. Doch ihr Bestand ist bedroht – durch Krankheiten und auch als Folge von Pflanzenschutzmitteln. Aus diesem Grund ist vor zwei Jahren der Nationale Massnahmenplan für Gesundheit der Bienen in Gang gesetzt worden. Die damals verlangten Sofort-Massnahmen sind inzwischen weitgehend umgesetzt worden.

Der Bundesrat hat am 2. Dezember den entsprechenden Umsetzungsbericht mit Zustimmung zur Kenntnis genommen. Zudem laufen weiter verschiedene wissenschaftliche Projekte und Initiativen, um die Bienengesundheit nachhaltig zu verbessern und die Bestäubungsleistung zu sichern. Neue Erkenntnisse werden in der Weiterentwicklung der Agrar- und Umweltpolitik berücksichtigt.

Weiterlesen »