DE | FR | IT

Author Archive

Verdacht des Drogenhandels und Fälschung von Impfpässen – Festnahmen

24.09.2021 |  Von  |  Deutschland, Polizeinews  | 

Köln. Am Donnerstagnachmittag (23. September) hat die Polizei in Leverkusen-Schlebusch zwei vermeintliche Drogendealer (22, 24) festgenommen und eine größere Menge Drogen beschlagnahmt, darunter über 90 Gramm Kokain, etwa 780 Gramm Marihuana, etwa 70 Gramm Haschisch und ungefähr 690 Gramm Amphetamine.

Zudem stellten die Zivilfahnder mehr als zweitausend Euro Bargeld sowie 75 Blanco-Impfpässe, Blanco-Impfbescheinigungen, mehr als 1300 Banderolen mit Chargennummern von Covid19-Impfstoffen sowie einen Stempel sicher, der einem Amtsstempel der Stadt Leverkusen nachempfunden ist.

Weiterlesen »

Polizei sucht vermisste 21-jährige Shannon L. aus Hofgeismar und bittet um Hinweise

Hofgeismar (Landkreis Kassel). Seit dem heutigen Freitagmorgen wird die 21-jährige Shannon L. aus Hofgeismar vermisst (siehe Foto). Die 21-Jährige, die mitunter Schwierigkeiten hat, sich eigenständig zurechtzufinden, benötigt aktuell ärztliche Hilfe. Sie verließ am heutigen frühen Freitagmorgen ihr zu Hause in unbekannte Richtung.

Ihre besorgte Mutter erstattete daher Vermisstenanzeige bei der Polizei. Der derzeitige Aufenthaltsort der 21-Jährigen ist nicht bekannt, sie könnte sich aber möglicherweise auch in Kassel aufhalten. Die ersten Ermittlungen ergaben keine konkreten Hinweise darauf, wo sich Shannon L. momentan befinden könnte. Die Beamten des für Vermisstenfälle zuständigen Kommissariats 11 der Kasseler Kripo bitten nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen »

Arth SZ: Fassadenbrand führt zu Evakuationen

24.09.2021 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Schwyz  | 

Am Freitag, 24. September 2021, stellten Mitarbeitende eines Restaurationsbetriebes an der Gotthardstrasse in Arth um 11.15 Uhr eine Rauchentwicklung an der Hausfassade fest und alarmierten die Feuerwehr.

Diese konnte den Brandherd zwischen zwei Mehrfamilienhäusern ausmachen und das Feuer löschen. Während des Feuerwehreinsatzes mussten die Bewohner dieser beiden Gebäude sicherheitshalber evakuiert werden. Die Gotthardstrasse war aufgrund des Feuerwehreinsatzes bis um 16 Uhr gesperrt.

Weiterlesen »

Bönigen b. Interlaken BE: Tödlich verunglückter Mann gefunden

24.09.2021 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz  | 

Im Zuge der Suche nach einem in Bönigen b. Interlaken als vermisst gemeldeten Mann wurde am Donnerstag ein lebloser Mann aufgefunden. Dieser war im Gebiet Loucherhorn über eine Felswand abgestürzt. Es dürfte sich um den Vermissten handeln.

Bei der Kantonspolizei Bern ging am Donnerstag. 23. September 2021, kurz nach 13.30 Uhr, eine Meldung zu einem in Bönigen b. Interlaken (Gemeinde Bönigen) vermissten Mann ein. Umgehend eingeleitete Suchmassnahmen erlaubten es, den mutmasslichen Standort des Vermissten auf das Gebiet Loucherhorn einzugrenzen. Im Zuge eines Suchfluges konnte in steil abschüssigem Gelände ein menschlicher Körper lokalisiert werden. Die Rettungskräfte konnten indes nur noch den Tod feststellen.

Weiterlesen »

Ruggell (FL): International ausgeschriebene Person verhaftet

24.09.2021 |  Von  |  Liechtenstein, Polizeinews  | 

Die Landespolizei setzte am Donnerstag die behördliche Schliessung des Landgasthofs Rössle in Ruggell durch. Im Rahmen der Polizeiaktion wurden zahlreiche Personenkontrollen durchgeführt und eine Person wurde zur Identitätsfeststellung ins Polizeigebäude gebracht.

Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, ist diese Person von Österreich international zur Verhaftung ausgeschrieben.

Weiterlesen »

Zug ZG: Drogendealer (Nigerianer, 43) festgenommen – Kokain sichergestellt

24.09.2021 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Zug  | 

Zivile Fahnder der Zuger Polizei haben einen mutmasslichen Drogendealer festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat ein Strafverfahren eröffnet und Antrag auf Untersuchungshaft gestellt.

Am vergangenen Mittwochabend (22. September 2021) haben zivile Fahnder der Zuger Polizei in der Stadt Zug einen mutmasslichen Drogendealer festgenommen. Beim 43-jährigen Nigerianer wurde rund 27 Gramm Kokain gefunden und sichergestellt. Dieses war in verschiedenen Portionen abgepackt.

Weiterlesen »

Ruswil LU: Radfahrer bei Kollision mit Auto erheblich verletzt

24.09.2021 |  Von  |  Luzern, Polizeinews, Schweiz  | 

Heute Mittag ereignete sich bei der Einmündung Wolhuser-/Rüediswilerstrasse in Ruswil ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Radfahrer. Letzterer erlitt beim Unfall erhebliche Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gefahren.

Am Freitag, 24. September 2021, kurz nach 12:30 Uhr fuhr ein Radfahrer in Ruswil auf der Rüediswilerstrasse in Richtung Hellbühlerstrasse. Gleichzeitig fuhr eine Autofahrerin auf der Wolhuserstrasse und beabsichtigte nach links, in die Rüediswilerstrasse abzubiegen.

Weiterlesen »

Winterthur ZH: Geldwechseltrickdiebstahl – Trickbetrüger (Rumäne) festgenommen

Am Donnerstag, 23. September 2021, konnte ein zur Verhaftung ausgeschriebener Trickbetrüger festgenommen werden. Dies auch dank einer Meldung aus der Bevölkerung.

Kurz nach 11.00 erhielt die Einsatzzentrale der Stadtpolizei Winterthur die Meldung einer Passantin, dass eine männliche Person in der Nähe des Lindenplatzes um Fahrzeuge schleiche. Ausserdem wollte der Verdächtige Geld bei der Anruferin wechseln, obwohl es im näheren Umkreis keine Münzzahlautomaten gibt.

Weiterlesen »