Author Archive

Datenauswertung von Flugdrohnenaufnahmen bald in Echtzeit?

01.04.2016 |  Von  |  Neue Medien  | 

Drohnen mit Kameras sammeln viel schneller gewaltige Bild-Datenberge, als diese ausgewertet werden können. Ein internationales Team mit schweizerischer Beteiligung hat nun einen neuen Ansatz entwickelt, der Abhilfe schaffen soll.

Mittels Crowdsourcing lehren Menschen dabei Computern, was sie wahrnehmen. Dank Maschinenlernen können die Rechner dann zügig weitere Aufnahmen analysieren, wie ein Test mit Aufnahmen von afrikanischen Wildtieren ergeben hat.

Weiterlesen »

Einheimisches Biogas: Einspeisung steigt um 23%

24.03.2016 |  Von  |  News  | 

Im vergangenen Jahr wurden in der Schweiz zusammen 37‘120 GWh Erdgas und Biogas abgesetzt. Dieser Anstieg um 7% im Vergleich zum Vorjahr ist hauptsächlich aus dem Anstieg der Heizgradtage herzuleiten (+10%).

Das ins Gasnetz eingespeiste Biogas aus einheimischer Produktion betrug 262 GWh. Das sind 23% mehr als im Vorjahr.

Weiterlesen »

Gesetz für Registrierung aller Krebserkrankungen

15.03.2016 |  Von  |  News  | 

Seit mehreren Jahrzehnten verlangt die Krebsliga eine geschlossene und flächenübergreifende Registrierung sämtlicher Krebsleiden in der Schweiz. In der heutigen Versammlung hat der Nationalrat dem Gesetz zugestimmt. Damit wird die Grundlage für ein einheitliches, inländisches Krebsregister geschaffen.

Das Thema Krebs betrifft uns alle. Rund 38’500 Neuerkrankungen und 16’000 Krebstodesfälle pro Jahr verdeutlichen die hohe gesundheitspolitische Relevanz dieser Krankheit. Diese Zahlen beruhen bisher lediglich auf Hochrechnungen, da die Daten nicht in allen Kantonen und nicht einheitlich erfasst werden.

Weiterlesen »

Glanzleistung: Schweizer Frauen schlagen Island in EM-Quali

11.03.2016 |  Von  |  News  | 

In der Qualifikation der Handball-EM haben die Schweizer Frauen das Spiel zu Hause gegen Island zu Recht mit 22:21 (9:10) gewonnen. 1420 Zuschauer waren in der neuen GoEasy Arena in Siggenthal zu Gast und sorgten für gute Stimmung.

Das Team um Trainer Jesper Holmris zeigte ein exzellentes Spiel und lies sich auch in den Schlussminuten nicht aus der Ruhe bringen.

Weiterlesen »

Lawinenunglück in Safien Thalkirch: Zwei Alpinisten getötet

07.03.2016 |  Von  |  News, Sport  | 

Am Samstagnachmittag sind in der Nähe von Safien Thalkirch zwei Alpinisten von einer Lawine mitgerissen worden. Sie überlebten das Unglück nicht und wurden tot geborgen.

Ein 29-jähriger Slowake und ein 33-jähriger Italiener waren mit Tourenskiern im hintersten Talbereich bei starkem Schneefall und schlechter Sicht auf dem Aufstieg zur Örtlichkeit Höllgraben. Es handelte sich um gut ausgerüstete Alpinisten, welche vor Ort nach Klettermöglichkeiten suchten.

Weiterlesen »

Bäreschiss für mehr Prozente

04.03.2016 |  Von  |  Natur, Tierwelt  | 

Das haben die meisten Menschen noch nie gehört: Innerhalb der Winterruhe müssen Bären als die einzigsten Tiere nicht koten. Wenn es also soweit ist und der erste „Bäreschiss“ auftaucht, ist das ein verlässliches Zeichen dafür, das die Winterzeit vorbei ist.

Darum veranstalten der Natur- und Tierpark Goldau und der Outdoor-Bekleidungs-Profi Helly Hansen Workwear Center eine gemeinsame Aktion rund um diese biologische Besonderheit.

Weiterlesen »

Einschleichdiebstahl: Täter wurden festgenommen

28.02.2016 |  Von  |  News  | 

Zwei Tatverdächtige hat die Kantonspolizei Thurgau nach einem Einschleichdiebstahl in Salmsach in der Nacht zum Samstag festgenommen.

Bewohner eines Einfamilienhauses in Salmsach alarmierten um 2.20 Uhr die Kantonale Notrufzentrale. Sie hatten, durch Geräusche geweckt, zwei Personen bemerkt, die aus dem Haus gerannt waren. Die beiden Täter waren durch einen unverschlossenen Eingang in das Haus eingedrungen und hatten Geld aus einem Portemonnaie gestohlen.

Weiterlesen »

Systematische Rechtsverstösse bei EU-Tierexporten in Drittstaaten
!

22.02.2016 |  Von  |  Tierwelt  | 

900‘000 Schafe, 850’000 Rinder und 5’000 Ziegen wurden im Zeitraum 2010 bis 2015 aus der EU in die Türkei exportiert. Für 2016 rechnet die EU mit einem weiteren Anstieg der Exporte. Der Tierschutzbund Zürich, die Animal Welfare Foundation (Deutschland) und Eyes on Animals (Niederlande) haben in diesem Zeitraum am türkischen Grenzübergang Kapikule Tiertransportkontrollen durchgeführt.

Das Ergebnis dieser ersten Langzeituntersuchung beschreibt gravierende Missstände. 70 % der kontrollierten Tiertransporte verstossen gegen die EU-Tiertransportverordnung 1/2005. Die EU sieht tatenlos zu, die Mitgliedsstaaten genehmigen die systematische Tierquälerei.

Weiterlesen »

Schuhabdrücke: Software kommt Tätern schneller auf die Spur

17.02.2016 |  Von  |  News  | 

Schuhspuren sind kriminaltechnisch von grosser Relevanz – denn die meisten Täter hinterlassen welche. Anhand der Spuren lassen sich Fälle miteinander vergleichen und kann das Täterprofil genauer bestimmt werden.

Eine neue Matching-Software hilft jetzt, auch stark fragmentierte Spuren rasch einem Schuhmodell zuordnen und mit Bildern von Spuren anderer Tatorte abgleichen zu können. Entwickelt hat sie die Hochschule Luzern – Informatik gemeinsam mit der Forensity AG in Root LU. Das Interesse daran ist gross, nicht nur in der Schweiz.

Weiterlesen »