DE | FR | IT

Author Archive

Apple iMac 2014: All-In-One-Computer erhält Update

13.07.2014 |  Von  |  Allgemein

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_column_text]Der kalifornische Hardware- und Softwarehersteller bietet ab sofort eine überarbeitete Version seines All-In-One-Computers Apple iMac an. In der Grundausstattung kostet der Apple iMac 2014 etwa 1.199 Franken, mehr Leistung und Komfort gibt es gegen Aufpreis.

Doch für wen lohnt sich der Neukauf des Apple iMac 2014 überhaupt und ist ein Umstieg sinnvoll, wenn bereits das Vorgängermodell auf dem Schreibtisch steht? Die Redaktion hat den neuen iMac einmal genauer unter die Lupe genommen und klärt auf.

Weiterlesen »

Kaufberatung eBook-Reader: Bücherregal im Hosentaschenformat

10.07.2014 |  Von  |  Literatur

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_column_text]Ein eBook ist prinzipiell ideal dazu geeignet, digitale Bücher unterwegs lesen zu können. Immer mehr Hersteller steigen in das Geschäft ein, weshalb der Überblick zwischen den verfügbaren Produkten immer schwerer fällt. Unsere Redaktion hat für Sie eine Kaufberatung für eBooks zusammengestellt und klärt auf, worauf Sie vor dem Kauf eines Geräts unbedingt achten sollten, damit der Lesefreude nichts im Wege steht.

Display: Abmessungen, Auflösung und Beleuchtung

Achten Sie beim Kauf eines eBook-Readers unbedingt auf die Eigenschaften des Displays. Überlegen Sie zunächst, welche Abmessungen der Bildschirm haben sollte, um ein für Sie angenehmes Lesen zu ermöglichen. Hier müssen Sie zwischen Lesekomfort und Kompaktheit abwägen. Die Auflösung eines eBook-Readers reicht typischerweise von 800 x 600 bis 1.024 x 768 Bildpunkten. Da ein eBook-Reader allerdings lediglich Schrift anzeigt, ist hier in der Praxis kaum ein Unterschied zu bemerken. Die meisten der Geräte verwenden ein E-Ink-Display, dieses überzeugt durch gute Helligkeits- und Kontrastwerte und eine gute Blickwinkelstabilität. Möchten Sie auch bei Dämmerung, völliger Dunkelheit oder sehr starker Sonneneinstrahlung lesen, sollten Sie ein Gerät mit Beleuchtung wählen. Aber auch Schutzhüllen mit integrierter Leselampe können eine sinnvolle Option sein.

Weiterlesen »

Convertible Acer Switch 10: Hybrid-Gerät aus Netbook und Tablet-PC

03.07.2014 |  Von  |  Allgemein

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_column_text]Mit dem Switch 10 hat der taiwanesische Informationstechnikkonzern ein Convertible präsentiert, welches die Vorteile von Netbook und Tablet-PC vereinen soll. Das Gerät wurde im Rahmen einer offiziellen Pressekonferenz in New York City vorgestellt und soll schon in Kürze erscheinen.

Erfahren Sie, welche Hard- und Software beim Acer Switch 10 zum Einsatz kommen wird und was die Vorfreude auf den Veröffentlichungstermin auslöst.

Weiterlesen »

LG G3: Quad-HD-Smartphone erscheint Anfang Juli in Europa

03.07.2014 |  Von  |  Allgemein

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_column_text]Anfang Juli 2014 wird der südkoreanische Elektronikkonzern LG das Premium-Smartphone G3 in Europa veröffentlichen. Dem Gerät wird das Potenzial zugesprochen, die Smartphone-Bestenlisten zu erobern.

Erfahren Sie schon jetzt, was das Smartphone zu bieten haben wird. Wir geben einen Ausblick auf Hard- und Software und verraten, wo die Stärken und Schwächen des Geräts liegen.

Weiterlesen »

Serverprobleme bei Facebook: Was in einer Minute nicht passiert

26.06.2014 |  Von  |  Neue Medien

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_column_text]In der jüngeren Vergangenheit hat Facebook nicht nur aufgrund unübersichtlicher oder zweifelhafter Datenschutzbestimmungen negative Schlagzeilen gemacht, sondern auch durch immer wieder auftretende Serverprobleme. So war das bedeutendste soziale Netzwerk der Welt mehrfach für Nutzer aus aller Welt nur mit Einschränkungen oder überhaupt nicht zu erreichen. Dieser Artikel zeigt, was die 1,23 Milliarden Facebook-Nutzer in jeder Minute machen – oder eben auch nicht.

Facebook zählt mehr als 1,23 Milliarden Nutzer weltweit und ist damit mit Abstand das populärste soziale Netzwerk der Welt. Täglich loggen sich 757 Millionen Nutzer in ihren Account ein, um Nachrichten zu lesen, Mitteilungen an andere Nutzer zu versenden, Daten hochzuladen oder Beiträge zu teilen oder mit einem „Gefällt mir“ zu versehen. Pro Minute gewinnt Facebook 500 neue Nutzer dazu, 416 Accounts werden in der gleichen Zeit kompromittiert. In jeder Minute senden die Facebook-Nutzer 100’000 Freundschaftsanfragen an andere Nutzer. Durch die Integration des Facebook-Messengers ist Facebook auch sehr beliebt, um schnelle Nachrichten zu versenden: 150’000 werden in jeder Minute ausgetauscht.

Weiterlesen »

Amazon Fire Phone: Internetversandhandel präsentiert Smartphone

26.06.2014 |  Von  |  Allgemein

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_column_text]Mit dem Amazon Fire Phone hat der US-amerikanische Internetversandhandel kürzlich sein erstes Smartphone präsentiert. Damit vergrössert er das Produktportfolio um ein weiteres Gerät, das neben dem E-Book-Reader Kindle und dem Tablet-PC Kindle Fire für mobiles Entertainment sorgen soll.

Wir analysieren die Hard- und Software des Amazon Fire Phone und erklären, welche Alleinstellungsmerkmale das Gerät hat und ob das Gesamtkonzept Potenzial und Erfolgschancen aufweist.

Weiterlesen »