Konsum

Corona-Massnahmen: Bundesrat will laut GastroSuisse das Gastgewerbe opfern

Die Corona-Krise belastet das Gastgewerbe schwer. 100’000 Arbeitsplätze drohen verloren zu gehen. Der Bundesrat schaute an seiner heutigen Medienkonferenz darüber hinweg und nimmt tausende Konkurse in der Gastronomie und Hotellerie bewusst in Kauf.

Der Branchenverband GastroSuisse ist enttäuscht und fordert Bund und Kantone auf, die wenigen beschlossenen Massnahmen sorgfältig und schnell umzusetzen, um noch eine allzu grosse Katastrophe zu verhindern.

Weiterlesen »

Populäre Bezahlverfahren im Vergleich

05.10.2020 |  Von  |  Konsum, News  | 

Das Einkaufen im Internet wird immer beliebter. Das liegt nicht nur am grossen Warenangebot und am komfortablen Bestellvorgang. Vielmehr bieten die meisten Onlineshops auch eine grosse Bandbreite verschiedener Bezahlverfahren.

Aber welche von ihnen werden am meisten genutzt und sind am sichersten? Im Folgenden erhalten Sie einen kompakten Überblick über die gängigsten Bezahlverfahren im Internet.

Weiterlesen »

Gastgewerbe erleidet auch im Juli hohe Umsatzeinbussen

02.08.2020 |  Von  |  Gesellschaft, Konsum, News  | 

Das Gastgewerbe hat auch im Juli Umsatzeinbussen als Folge von Covid-19 erlitten; dabei bestehen Unterschiede, auch regional. Einen besonders starken Umsatzrückgang gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres hat das Gastgewerbe in den Städten und Agglomerationen verzeichnet. Das Gastgewerbe in Seen- und Bergregionen weist für den Juli 2020 vergleichsweise weniger Umsatzeinbussen aus.

Für sehr viele Betriebe bleibt die Situation weiterhin äusserst kritisch.

Weiterlesen »

Coronavirus: Vollständige Grenzöffnung zu Österreich wie geplant am 15. Juni

Österreich hat beschlossen, die Grenz- und Gesundheitskontrollen zu sieben Nachbarländern, darunter die Schweiz, am 4. Juni 2020 aufzuheben.

Die Schweiz ihrerseits wird die vollständige Grenzöffnung zu Österreich, Deutschland und Frankreich wie vorgesehen am 15. Juni 2020 vollziehen.

Weiterlesen »

In der Freizeit erfinderisch werden – DIY Maschinen selbst bauen

29.05.2020 |  Von  |  Konsum, News  | 

Maschinenbau muss nicht zwangsläufig eine exklusive Domäne grosser Herstellerfirmen sein. Tatsächlich finden auch zahlreiche Hobby-Handwerker grossen Spass daran, DIY Maschinen selbst zu bauen.

Für die Herstellung von DIY Geräten gibt es inzwischen viele gute Bauanleitungen im Netz. Dabei nehmen die Projekte mitunter äusserst kreative Züge an. So haben sich manche zum Beispiel dem Bau einer Seifenblasenmaschine verschrieben und bereichern so jede Party mit ihrem Erfindergeist. Die Maschinen sind im Handel meist recht teuer und da sie nur gelegentlich zum Einsatz kommen, lohnt die Anschaffung nur bedingt. DIY-Seifenblasenmaschinen sind da wesentlich günstiger.

Weiterlesen »

Stadt St. Gallen SG: Ab 25.4. wieder sieben öffentliche Lebensmittel-Märkte

Ab dem 25. April 2020 können jeweils freitags und samstags auf sieben öffentlichen Plätzen frische Lebensmittel gekauft werden. Die einzelnen Lebensmittelstände werden an beiden Tagen während vier Stunden Ware verkaufen.

Damit will die Stadtpolizei St.Gallen als Organisatorin der städtischen Märkte, die aktuell aufgrund der bundesrätlichen Verordnung nicht stattfinden können, eine Alternative anbieten. Das Angebot wird in dieser Form vorerst bis 11. Mai 2020 bestehen.

Weiterlesen »