Aktuelle Corona-News
Konsum

Coronavirus: Vollständige Grenzöffnung zu Österreich wie geplant am 15. Juni

Österreich hat beschlossen, die Grenz- und Gesundheitskontrollen zu sieben Nachbarländern, darunter die Schweiz, am 4. Juni 2020 aufzuheben.

Die Schweiz ihrerseits wird die vollständige Grenzöffnung zu Österreich, Deutschland und Frankreich wie vorgesehen am 15. Juni 2020 vollziehen.

Weiterlesen »

In der Freizeit erfinderisch werden – DIY Maschinen selbst bauen

29.05.2020 |  Von  |  Konsum, News  | 

Maschinenbau muss nicht zwangsläufig eine exklusive Domäne grosser Herstellerfirmen sein. Tatsächlich finden auch zahlreiche Hobby-Handwerker grossen Spass daran, DIY Maschinen selbst zu bauen.

Für die Herstellung von DIY Geräten gibt es inzwischen viele gute Bauanleitungen im Netz. Dabei nehmen die Projekte mitunter äusserst kreative Züge an. So haben sich manche zum Beispiel dem Bau einer Seifenblasenmaschine verschrieben und bereichern so jede Party mit ihrem Erfindergeist. Die Maschinen sind im Handel meist recht teuer und da sie nur gelegentlich zum Einsatz kommen, lohnt die Anschaffung nur bedingt. DIY-Seifenblasenmaschinen sind da wesentlich günstiger.

Weiterlesen »

Stadt St. Gallen SG: Ab 25.4. wieder sieben öffentliche Lebensmittel-Märkte

Ab dem 25. April 2020 können jeweils freitags und samstags auf sieben öffentlichen Plätzen frische Lebensmittel gekauft werden. Die einzelnen Lebensmittelstände werden an beiden Tagen während vier Stunden Ware verkaufen.

Damit will die Stadtpolizei St.Gallen als Organisatorin der städtischen Märkte, die aktuell aufgrund der bundesrätlichen Verordnung nicht stattfinden können, eine Alternative anbieten. Das Angebot wird in dieser Form vorerst bis 11. Mai 2020 bestehen.

Weiterlesen »

Kanton Uri: Online-Shop-Plattform für Urner Unternehmen in Corona-Zeit

Zahlreichen Unternehmen und Produzenten im Kanton Uri drohen wegen der Coronavirus-Pandemie happige Einbussen. Viele zeigen sich in dieser Situation kreativ und bieten zum Beispiel einen Lieferservice an, weil ihr Geschäft derzeit geschlossen bleiben muss.

Nun hat Wirtschaft Uri – der Dachverband der Urner Wirtschaftsverbände – zusammen mit dem Kanton Uri und weiteren Partnern eine Online-Plattform für solche Angebote geschaffen.

Weiterlesen »

Kanton Jura: Notlage wegen Coronavirus ausgerufen

Das Coronavirus breitet sich weiter aus; seine Verbreitung ist exponentiell und sehr schnell, und der Kanton Jura bleibt nicht verschont. Die Regierung des Jura ergreift daher neue Massnahmen, um die Bevölkerung zu schützen und eine Überlastung der Gesundheitsdienste zu vermeiden.

Diese neuen Bestimmungen treten am Montag, 16. März 2020, in Kraft.

Weiterlesen »

Liechtenstein: Coronavirus-Massnahmen ab Montag, 16.03.2020 verschärft

Die Regierung hat sich heute Sonntag, 15. März am Vormittag getroffen und eine drastische Verschärfung der Massnahmen in Zusammenhang mit dem Coronavirus in die Wege geleitet. Ab Dienstag, 17. März 2020 werden Veranstaltungen äusserst restriktiv gehandhabt, der Betrieb von Restaurants und Bars wird komplett untersagt und alle Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe werden eingestellt.

Die Regierung wird morgen, Montag, 16. März, erneut eine Medienorientierung durchführen. Diese wird live auf dem Landeskanal übertragen.

Weiterlesen »

Illegale Arzneimittel-Importe: Vereinfachtes Verfahren zeigt Wirkung

05.03.2020 |  Von  |  Konsum, News, Schweiz  | 

Im Jahr 2019 stellte Swissmedic zusammen mit der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) 7’781 illegale Arzneimittelimporte sicher.

Das definitiv eingeführte verkürzte Verwaltungsmassnahmeverfahren („vereinfachtes Verfahren“) ermöglichte bei gleichbleibender Menge der Importe mehr als doppelt so viele Beschlagnahmungen wie im Vorjahr. Gefälschte und illegal importierte Medikamente sind ein grosses Gesundheitsrisiko.

Weiterlesen »