Aktuelle Corona-News

News



Polizei.news Newsletter [newsletter_signup_form id=0]

Polizeinews


Reinach BL: Tram und zwei Personenwagen miteinander kollidiert

Am Dienstagmorgen, 26. Mai 2020, kurz vor 11.00 Uhr, ereignete sich auf der Hauptstrasse in Reinach BL, in Fahrtrichtung Reinach / Münchenstein, eine Kollision zwischen einem Tram und zwei Personenwagen. Personen wurden dabei keine verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr der 53-jährige Personenwagenlenker aus Richtung Aesch kommend, in der Hauptstrasse Richtung Reinach / Münchenstein. Bei der Lichtsignalanlage vor der Tramhaltestelle “Reinach Dorf” musste er hinter einem Personenwagen anhalten.

Weiterlesen »

Kanton VD: Präventionskampagne zu Lärmbelästigung angelaufen

Seit dem 25. Mai 2020 führt die Waadtländer Polizei eine Präventionskampagne “Nuisances sonores” (Lärmbelästigung) durch, die sich an eine Bevölkerungsgruppe richtet, die abends etwas zu laut auf öffentliche Plätze und Feste geht.

Diese Kampagne soll ihnen bewusst machen, dass sie einen anderen Teil der Bevölkerung, der sich ausruhen möchte, stört.

Weiterlesen »

Delémont JU: Autolenker fährt Radfahrer an und begeht Fahrerflucht – Zeugenaufruf

Am Dienstagmorgen, gegen 05:00 Uhr, fuhr auf der Strasse von Rossemaison nach Delémont eine in einem Fahrzeug reisende Person einen Radfahrer an, nachdem sie an ihm vorbeigefahren war, als er auf der Rue de la Communance abzweigte.

Trotz des Schocks setzte der Autofahrer seine Fahrt auf der fraglichen Strasse fort, ohne sich um den Gesundheitszustand des Radfahrers zu kümmern und ohne die Polizei zu rufen.

Weiterlesen »

Valle Leventina TI: Trike kracht in Leitplanke – zwei Personen schwer verletzt

Wie die Kantonspolizei mitteilt, fuhr heute kurz nach 14.00 Uhr ein 49-jähriger Deutschschweizer mit einem Trike auf der Tremola in Richtung Airolo.

Als Passagier war eine 52-jähriger Schweizer Bürgerin mit an Bord, die ebenfalls jenseits des Gotthards wohnhaft ist.

Weiterlesen »