DE | FR | IT
Polizeinews

Solothurn / Langendorf SO: Zeugenaufruf nach Sachbeschädigungen

Am Freitagabend kam es in einem Regionalzug, zwischen Langendorf und Solothurn, zu einer Sachbeschädigung, wobei ein erheblicher Sachschaden entstand.

Durch die Täterschaft wurden anschliessend diverse Fahrzeuge in der Stadt Solothurn beschädigt. Mehrere Personen konnten angehalten werden. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen »

A3 / Wädenswil ZH: Nach Kollision von der Unfallstelle entfernt – Zeugenaufruf

Nach der heftigen Kollision mit der Leitplanke auf der A3 bei Wädenswil hat sich am Samstagmorgen (4.12.2021) ein Autofahrer von der Unfallstelle entfernt.

Kurz vor 8 Uhr ging bei der Verkehrsleitzentrale der Kantonspolizei Zürich die Meldung ein, dass Fahrzeugteile auf der A3 liegen würden.

Weiterlesen »

Rückruf wegen Verletzungsgefahr: Schutzhelm „No Shock OK Baby“

04.12.2021 |  Von  |  Aufrufe, Ereignisse, Gesundheit  | 

In freiwilliger Zusammenarbeit mit der BFU, Beratungsstelle für Unfallverhütung, ruft die Bisal GmbH den Schutzhelm für Babies „No Shock OK Baby“ zurück.

Das Produkt schützt den Kopf des Kindes nicht wie in der Produktinformation angegeben. Betroffene Kunden erhalten gegen Vorlage eines Kaufbelegs den Kaufpreis rückerstattet.

Weiterlesen »

A12 / Vaulruz FR: Karambolage verursacht Sperrung der Autobahn

Heute Nacht ereignete sich auf der A12 bei Vaulruz eine Massenkarambolage mit sechs beteiligten Fahrzeugen. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Die Autobahn wurde für den Verkehr gesperrt. Die Stützpunktfeuerwehr von Bulle und das SIERA-Personal waren im Einsatz. Eine Untersuchung ist im Gange.

Weiterlesen »