Polizeinews

Aarburg AG: Nach Einschleichediebstahl Albaner (38) festgenommen

Aarburg AG: Nach Einschleichediebstahl Albaner (38) festgenommen

Nachdem ein Mann in ein Einfamilienhaus eingeschlichen war, rückten mehrere Polizeipatrouillen aus. Diesen gelang es den Tatverdächtigen am Bahnhof Aarburg festzunehmen.

Ein Hausbewohner meldete der Kantonalen Notrufzentrale am Samstag, 15. Dezember 2018, kurz vor 2.30 Uhr, dass er in seinem Einfamilienhaus eine fremde Person angetroffen habe.
Umgehende rückten mehrere Patrouillen der Kantonspolizei Aargau aus.

Weiterlesen »

Spreitenbach AG: Alkoholisierter Lenker schlittert mit Auto Böschung hinunter

Spreitenbach AG: Alkoholisierter Lenker schlittert mit Auto Böschung hinunter

Ein Autofahrer geriet in der Nacht von der Strasse und fuhr eine Böschung hinunter. Er war alkoholisiert. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis ab.

Ein 31-jähriger Autofahrer fuhr am Samstag, 15. Dezember 2018, um 23.30 Uhr, auf der Furttalstrasse in Spreitenbach in Richtung Limmatstrasse. Dabei geriet er kurz vor der Autobahnbrücke rechts von der Strasse, durchfuhr ein Gebüsch und schlitterte schliesslich eine Böschung hinunter.

Weiterlesen »

Gelterkinden BL: Tumblerbrand von Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht

Gelterkinden BL: Tumblerbrand von Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht

Im Kellergeschoss eines Einfamilienhauses am Frändletenweg in Gelterkinden BL kam es am Samstagnachmittag, 15. Dezember 2018, gegen 17.00 Uhr, zu einem Tumblerbrand. Verletzt wurde niemand, es entstand erheblicher Sachschaden.

Die entsprechende Meldung bei der Polizei erfolgte durch den Hausbesitzer um 17.27 Uhr.

Weiterlesen »

St.Gallen SG: Hotelgast vergisst Pfanne auf Kochplatte und schläft ein

16.12.2018 |  Von  |  Brände, Polizeinews, Schweiz, St. Gallen  | 
St.Gallen SG: Hotelgast vergisst Pfanne auf Kochplatte und schläft ein

Am Samstag (15.12.2018) rückten Stadtpolizei und Feuerwehr St.Gallen an die Zürcher Strasse aus. Ein Gast hatte in einem Hotelzimmer eine Pfanne auf einer mobilen Kochplatte vergessen. Er hatte Glück, denn die Einsatzkräfte konnten ihn rechtzeitig aufwecken.

Am Samstagabend rückten die Stadtpolizei und die Feuerwehr St.Gallen um 22 Uhr aufgrund eines Brandalarmes an die Zürcher Strasse aus.

Weiterlesen »

Rheinfelden AG / A3: Heftiger Auffahrunfall – zwei Verletzte – Alkohol am Steuer

Rheinfelden AG / A3: Heftiger Auffahrunfall – zwei Verletzte – Alkohol am Steuer

Ein 31-jähriger Autofahrer fuhr einem vorausfahrenden Fahrzeug ins Heck. Zwei Personen wurden verletzt. Die Kantonspolizei nahm dem Unfallfahrer den Führerausweis ab.

Auf der Autobahn A3 in Richtung Basel auf Höhe des Gemeindegebietes Rheinfelden ereignete sich am Sonntag, 16. Dezember 2018, um 5.30 Uhr, eine heftige Kollision.

Weiterlesen »