DE | FR | IT
Polizeinews

Fund einer Sprenggranate aus dem zweiten Weltkrieg

Kleinblittersdorf. Am Sonntagmorgen wurde der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt von einem Pilzsammler ein sprengstoffverdächtiger Gegenstand in einem Waldgebiet in Kleinblittersdorf gemeldet. Nach erster Inaugenscheinnahme durch hiesige Kräfte wurden Spezialisten vom Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landespolizeipräsidiums alarmiert. Bei dem Gegenstand handelte es sich um eine 75mm Sprenggranate der Amerikaner aus dem zweiten Weltkrieg.

Diese wurde schließlich fachgerecht geborgen und abtransportiert.

Weiterlesen »

Herrenloser Koffer im Regionalexpress – wieder Einsatz von Sprengstoffspürhund Nike

Magdeburg. Am Freitag, den 24. September 2021 informierte ein Landespolizist die Bundespolizei in Magdeburg in den Abendstunden über ein herrenloses Gepäckstück in einem Regionalexpress auf der Strecke Berlin – Magdeburg.

Der Reisende befand sich alleine in dem betroffenen Abteil und der schwarze Hartschalenkoffer konnte dementsprechend keiner Person zugeordnet werden.

Weiterlesen »

La Mortivue FR: Er beendete seine Fahrt im Bach, nachdem er eingeschlafen war

Ein junger Autofahrer, der gestern Nachmittag auf der Autobahn A12, zwischen Vaulruz und Châtel- St-Denis, am Steuer seines Wagens eingeschlafen war, geriet ins Schleudern und stürzte in einen Bach.

Er wurde leicht verletzt. Die Feuerwehr wurde hinzugezogen, um das Ölleck einzudämmen. Eine Untersuchung ist im Gange.

Weiterlesen »

Laax GR: Schwerverletzter Lenker verstorben

Der Lenker des Personenwagens, welcher in Laax auf der Oberalpstrasse, Höhe Anschluss Laax Süd bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt wurde (unsere Meldung vom 18.09.2021) ist verstorben.

Der 22-jährige Lenker wurde in der Nacht vom Samstag, den 18.09.2021 nach einem Selbstunfall durch die Einsatzkräfte schwer verletzt aus dem Fahrzeug geborgen.

Weiterlesen »

Geuensee LU: Nach tödlicher Auseinandersetzung – Polizei nimmt mehrere Personen fest und sucht Zeugen

Am Samstagabend kam es im Gebiet Schäracher in Geuensee zu einer tätlichen Auseinandersetzung, an der mehrere Personen beteiligt waren. Ein 20-jähriger Mann starb an seinen Verletzungen. Mehrere weitere Personen wurden verletzt.

Im Zuge der ersten Ermittlungen hat die Luzerner Polizei mehrere Personen festgenommen. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Weiterlesen »