DE | FR | IT

Branchennews

Stans NW: Senad Sakic-Fanger wird neuer Stellvertreter des Kommandanten

Der Chef der Kriminalpolizei, Lt Senad Sakic-Fanger, wird per 1. Januar 2023 zum Stellvertreter des Polizeikommandanten Maj Stephan Grieder ernannt.

Der 43-jährige Senad Sakic-Fanger leitet seit dem 1. Januar 2022 die Geschicke der Nidwaldner Kriminalpolizei und ist in dieser Funktion Mitglied des Polizeikommandos.

Weiterlesen »

Kantonspolizei Obwalden: Was macht die Polizei im Gebirge?

Bei Unfällen ist die Polizei verpflichtet den Unfallhergang abzuklären und zu überprüfen, ob strafrechtliches Verschulden vorliegt.

Dies geschieht auch bei einem Ereignis im Gebirge. Um die Sicherheit der Polizisten/innen zu gewährleisten, werden für Unfälle im Gebirge ausschliesslich Mitglieder der Alpinen – Einsatz – Gruppe AEG der Kantonspolizei Obwalden aufgeboten. Die Mitglieder werden speziell für Einsätze im unwegsamen Gelände ausgebildet.

Weiterlesen »

Kantonspolizei Bern: 50 Jahre Enzian – damals – heute – morgen

2022 feiert die Sondereinheit der Kantonspolizei Bern ihr 50-jähriges Bestehen. 1972 gegründet, hat sich das Dezernat über die Jahre weiterentwickelt und ist heute ein wichtiger Bestandteil des Polizeikorps.

Die Sondereinheit der Kantonspolizei Bern wurde im Frühjahr 1972 gegründet. Dies noch bevor in Deutschland der Ruf nach Spezialformationen infolge des Attentats auf die Olympischen Spiele in München laut wurde und dort die eigenen Sondereinheiten ihre Gründung erlebten.

Weiterlesen »

Kantonale Walliser Rettungsorganisation (KWRO) – Ernennung der neuen Präsidentin

Der Staatsrat hat Frau Dr. med. Njomeza Susuri Pfammatter zur Präsidentin des Verwaltungsrats der Kantonalen Walliser Rettungsorganisation (KWRO) ab dem 1. Januar 2023 ernannt.

Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie am Inselspital in Bern sowie am Spitalzentrum Oberwallis (SZO), wird sie Fritz Anthamatten ersetzen, der seinen Rücktritt auf Ende 2022 bekannt gegeben hat.

Weiterlesen »