Aktuelle Corona-News
Branchennews

Stadtpolizei Zürich: Im Einsatz für Zürich – 365 Mal im Jahr

08.07.2020 |  Von  |  Branchennews, Publireportagen, ZH  | 

Sie treten menschlich auf, mit Takt, Verständnis und Hilfsbereitschaft. Sie handeln wo nötig konsequent und verhältnismässig, doch stets rücksichtsvoll. Sie sind während 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr für Zürich und seine Bevölkerung da und sorgen für Sicherheit und Ordnung.

Sie sind verantwortlich dafür, dass die Stadtpolizei Zürich stets als innovatives und modernes Polizeikorps wahrgenommen wird: Sie sind die rund 2200 Mitarbeitenden der Stadtpolizei Zürich.

Weiterlesen »

Brübach/Henau SG: Frau (26†) und Polizist (30†) mit Bagger aus Thur geborgen

Am Sonntag (05.07.2020), um 18:48 Uhr, sind zwei Personen bei der Thurbrücke zwischen Brübach und Henau in einen Wasserfall geraten (Polizei.news berichtete).

Die Rettungskräfte konnten heute Montag (06.07.2020), am späten Nachmittag zuerst den vermissten 30-jährigen Mann und am frühen Abend schliesslich auch die vermisste 26-jährige Frau bergen.

Weiterlesen »

Basel BS: Streifkollision zwischen PW und parkiertem Alarmpikettfahrzeug

Am Samstagabend hat eine betrunkene Frau mit ihrem Personenwagen in der Fürstensteinerstrasse ein korrekt parkiertes Alarmpikettfahrzeug der Kantonspolizei Basel-Stadt seitlich gestreift.

Die Verkehrspolizei mass bei der 31-jährigen Lenkerin einen Atemalkoholgehalt von 0,81 mg/l. Die Frau musste ihren Führerausweis abgeben.

Weiterlesen »

Unfallprävention: Kapo BS bietet kostenlose E-Bike-Kurse an

E-Bikes sind schneller und kräftiger, als es viele Velofahrende erahnen.

Um die ersten Fahrversuche auf einem E-Bike zu erleichtern und damit die Verkehrssicherheit zu erhöhen, bietet die Kantonspolizei Basel-Stadt spezielle Kurse an. Unter Anleitung von erfahrenen Instruktoren können die Eigenheiten eines E-Bikes kennengelernt werden.

Weiterlesen »

Kapo NE: Wiedereröffnung der Wache in Boudry – Wache in Colombier wird geschlossen

Wie am 19. Februar angekündigt, wird die Polizeidienststelle Boudry heute nach einer erfolgreichen Renovierung wiedereröffnet.

Der Plan, die Polizeistation der Gemeinde Boudry in der Avenue du Collège 1-3 zu verbessern und zu erweitern, wurde eingehalten. Die Wiedereröffnung wird auch mit der endgültigen Schliessung der Polizeistation der Gemeinde Colombier zusammenfallen.

Weiterlesen »

Kanton Glarus: Hannes Murer tritt in den Ruhestand

29.06.2020 |  Von  |  Branchennews, Glarus, Polizeinews, Schweiz  | 

In Anwesenheit des Departementsvorstehers Sicherheit und Justiz, Landammann Dr. Andrea Bettiga, fand am Freitag, 26.06.2020, in der “Reitbahn” beim Zeughaus die Verabschiedung von Hannes Murer statt.

Nach über 37-jähriger Tätigkeit für die Kantonspolizei Glarus tritt er in den wohlverdienten Ruhestand. 1983 trat Hannes Murer in die Polizeischule ein.

Weiterlesen »