Ereignisse

Brunnen SZ: Leiche im Anbau eines Wohnhauses gefunden

18.10.2018 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Schwyz, Todesfälle  | 
Brunnen SZ: Leiche im Anbau eines Wohnhauses gefunden

Am Donnerstagnachmittag, 18. Oktober 2018, hat die Kantonspolizei Schwyz in Brunnen im Anbau eines Wohnhauses einen leblosen Körper aufgefunden.

Aufgrund der angetroffenen Situation geht die Kantonspolizei Schwyz und die Kantonale Staatsanwaltschaft von einem Gewaltdelikt aus. Ein junger Mann, welcher beim Eintreffen der Polizei flüchtete, konnte angehalten und festgenommen werden.

Weiterlesen »

Mit Stahlkrampen bestückt: gefährliche Hundeköder gefunden

18.10.2018 |  Von  |  Deutschland, Polizeinews, Verbrechen  | 
Mit Stahlkrampen bestückt: gefährliche Hundeköder gefunden

Gerade noch rechtzeitig hat ein Hundebesitzer am Donnerstagvormittag im Stadtteil Musberg reagiert, als er bemerkte, dass sein Zwergschnautzerrüde im Garten etwas frass.

Der Hundehalter hatte gegen 10.30 Uhr seinen Rüden im Gartenbereich der Gebäude am Kirchplatz zum Spielen hinaus gelassen, als er bemerkte, dass der Hund auf etwas herumkaute.

Weiterlesen »

Triesen (FL): Auto stürzt rund 60 Meter Abhang hinunter – Fahrer schwer verletzt

Triesen (FL): Auto stürzt rund 60 Meter Abhang hinunter – Fahrer schwer verletzt

In Schaan sowie in Triesen ereigneten sich am Mittwoch (17.10.2018) zwei Verkehrsunfälle.

In Schaan fuhr um 12:00 Uhr ein Mann mit seinem Wohnmobil auf der Poststrasse. Er beabsichtigte nach der Lichtsignalanlage auf den rechten Fahrstreifen zu wechseln, um die Fahrt in Richtung Buchs fortsetzen zu können.

Weiterlesen »

Oberriet SG / Update: Brand Restaurant Sonne – Brandstiftung

Oberriet SG / Update: Brand Restaurant Sonne – Brandstiftung

In der Nacht auf Sonntag (07.10.2018), kurz nach 03:20 Uhr, sind beim Brand des Restaurant Sonne, an der Bahnhofstrasse, ein 57-jähriger Schweizer sowie eine 18-jährige Schweizerin ums Leben gekommen. Weitere Personen wurden nicht gefunden. Die Kantonspolizei St.Gallen berichtete darüber. Die Laboruntersuchungen des Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen führten zu Spuren im Brandschutt, welche auf eine Brandstiftung hinweisen.

Die Untersuchungsbehörden gehen somit von Brandstiftung.

Weiterlesen »