DE | FR | IT
Todesfälle

Stadt Zürich ZH: Velofahrerin (†) von LKW erfasst und tödlich verletzt (Video)

Bei einer Kollision mit einem Lastwagen ist am Freitag (30.09.2022) eine Velofahrerin ums Leben gekommen.

Der Lastwagen fuhr kurz vor 17:00 Uhr auf der Badenerstrasse in Richtung Letzigrund. Bei der Verzweigung Badener-/Seebahnstrasse bog der Lastwagen nach rechts ab und kollidierte dabei mit der Velofahrerin, die in gleicher Richtung unterwegs war.

Weiterlesen »

Schwerer Unfall in Zürich ZH: Betonmischer überfährt Velofahrerin – tot!

Am Freitagabend, 30. September 2022, kam es auf der Badenerstrasse in Zürich-Wiedikon zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einer Velofahrerin.

Dabei wurde die Velofahrerin so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort verstarb.

Weiterlesen »

Tödlicher Verkehrsunfall – mit entgegenkommendem LKW kollidiert – Rettungshubschrauber im Einsatz

Ein 81-jähriger Mann aus Wien 21, war am 29. September 2022, gegen 10.00 Uhr, mit einem Pkw auf der Landesstrasse 6, von Deutsch Wagram kommend in Fahrtrichtung Parbasdorf, durch das Gemeindegebiet von Parbasdorf unterwegs. Auf dem Beifahrersitz fuhr seine 81-jährige Ehefrau, ebenfalls aus Wien 21, mit.

Aus bislang unbekannter Ursache dürfte der 81-Jährige mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehrsbereich geraten sein und prallte infolge gegen einen entgegenkommenden Lkw, der von einem 59-jährigen Mann aus dem Bezirk Gänserndorf gelenkt wurde.

Weiterlesen »

Show-Element misslingt: Zwei Kunstflieger stürzen nach Trainings-Crash in den Tod

Es begann wie ein ganz normaler Flugtag für die Kunstflugstaffel Gera. Das Wetter war geeignet, der Wind spielte mit. Drei Piloten stiegen in die Luft, flogen ihre übliche Show, machten Kunststücke. Doch nur einer kam lebend zum Boden zurück.

Gera (D). Samstagabend kam es in Thüringen zu einem tödlichen Flugzeugunglück. Zwei Kunstflugpiloten stürzten in der Nähe des Flugplatzes ab und kamen dabei ums Leben.

Weiterlesen »

LKW wendet auf der Autobahn 42 – Trike-Fahrer erleidet tödliche Verletzungen

Münster, BAB 42, KM 47,550, Anschlussstelle Herne-Baukau, Stadtgebiet Herne. Am Freitagabend (23.9., 21:01 Uhr) ereignete sich auf der Autobahn 42 ein schwerer Verkehrsunfall, an dem ein LKW und ein Trike beteiligt waren. Ein LKW Sattelzug fuhr an der Anschlussstelle Herne-Baukau in entgegengesetzter Fahrtrichtung auf die Richtungsfahrbahn Duisburg auf.

Als der 59 jährige rumänische LKW Fahrer durch Warnung anderer Verkehrsteilnehmer seinen Irrtum bemerkte, versuchte er seinen LKW Sattelzug auf der Hauptfahrbahn zu wenden.

Weiterlesen »

Motorradlenker (44) bei Unfall tödlich verletzt

Bezirk Braunau. Ein 44-jähriger deutscher Staatsbürger fuhr mit seinem Motorrad am 23. September 2022 gegen 14:10 Uhr auf der B156 Lamprechtshausener Straße von Braunau kommend Richtung Neukirchen/Enknach.

Zur selben Zeit war ein 61-jähriger Landwirt aus dem Bezirk Braunau mit seinem Traktor samt angehängter Aufbausämaschine auf einem Waldweg im Gemeindegebiet von Burgkirchen Richtung B156 unterwegs und beabsichtigte dort nach links Richtung Braunau einzubiegen. Dabei dürfte er den von links kommenden Motorradfahrer übersehen haben und es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Weiterlesen »

Autofahrerin stirbt bei Unfall auf der B437

Delmenhorst. Am Freitag, 23. September 2022, kam es gegen 12:15 Uhr auf der B 437 in Stadland zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw bei dem die Pkw-Führerin tödlich, deren Beifahrer lebensgefährlich und der Lkw-Fahrer leicht verletzt wurden.

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die 22-jährige aus der Gemeinde Edewecht mit dem VW Caddy die Bundesstraße in Fahrtrichtung Friesland , als sie aus bislang unbekannten Gründen auf gerader Strecke nach links auf die Gegenfahrbahn geriet.

Weiterlesen »