Todesfälle

Oberriet SG: Restaurant Sonne abgebrannt – zwei Tote – zweites Update

Oberriet SG: Restaurant Sonne abgebrannt – zwei Tote – zweites Update

In der Nacht auf Sonntag (07.10.2018), kurz nach 03:20 Uhr, ist das Restaurant Sonne an der Bahnhofstrasse vollständig ausgebrannt. Die Kantonspolizei St.Gallen berichtete zwei Mal darüber.

Zwischenzeitlich sind die Löscharbeiten soweit abgeschlossen. Die beiden toten Personen wurden geborgen. Das Institut für Rechtsmedizin wurde mit der Identitätsbestimmung beauftragt. Erfahrungsgemäss wird in zwei-drei Tagen klar sein, um wen es sich handelt. Meldungen über aktuell vermisste Personen sind bei der Kantonspolizei St.Gallen nicht eingegangen.

Weiterlesen »

Brütten ZH: 4-jähriges Mädchen bei Arbeitsunfall gestorben – Zeugen gesucht

Brütten ZH: 4-jähriges Mädchen bei Arbeitsunfall gestorben - Zeugen gesucht

Bei einem Unfall mit einem landwirtschaftlichen Traktor ist am Freitagabend (5.10.2018) in Brütten ein 4-jähriges Mädchen tödlich verletzt worden.

Etwa um 18:15 Uhr war ein 64-jähriger Landwirt gerade dabei, mit seinem Traktor Arbeiten auf dem Feld «Cholrüti» zu erledigen.

Weiterlesen »

Gunten BE: Vermisster Taucher (†29) im Thunersee tot aufgefunden

04.10.2018 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz, Todesfälle  | 
Gunten BE: Vermisster Taucher (†29) im Thunersee tot aufgefunden

Ein seit dem 23. September vermisster Taucher ist am Mittwochabend im Thunersee bei Gunten leblos geborgen worden. Die Ermittlungen zum Unfall sind im Gang.

Am Sonntag, 23. September 2018, um 10.40 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung ein, wonach im Thunersee bei Gunten (Gemeinde Sigriswil) ein Taucher beim Auftauchen verschwunden sei.

Weiterlesen »

Schwarzenburg BE: Mann durch Gewalt verstorben – Frau verhaftet – Update

03.10.2018 |  Von  |  Bern, Gewalt, Polizeinews, Schweiz, Todesfälle  | 
Schwarzenburg BE: Mann durch Gewalt verstorben – Frau verhaftet – Update

Die Ermittlungen im Zusammenhang mit dem am Montag in Schwarzenburg verstorbenen Mann gehen weiter. Die festgenommene Frau wurde inzwischen verhaftet. Der genaue Hergang ist weiterhin Gegenstand der Abklärungen.

Die Ermittlungen zu den Ereignissen vom späten Montagabend, bei denen ein 55-jähriger Mann in Schwarzenburg verstorben ist, dauern an. So gilt es nach wie vor deren Hergang und die genauen Umstände zu klären. Ein Gewaltverbrechen kann weiterhin nicht ausgeschlossen werden.

Weiterlesen »

Niederbipp BE: Motorradlenker mit Wildtier kollidiert und verstorben

Niederbipp BE: Motorradlenker mit Wildtier kollidiert und verstorben

Am Dienstagabend ist ein Motorradlenker nach einem Unfall in Niederbipp verstorben. Gemäss ersten Erkenntnissen war er auf der Aarwangenstrasse mit einem Wildtier kollidiert Die Ermittlungen zum Unfall sind im Gang.

Bei der Kantonspolizei Bern ging am Dienstag, 2. Oktober 2018, um 19.55 Uhr, die Meldung ein, dass es in Niederbipp auf der Aarwangenstrasse in der Nähe der sogenannten Weierhöhe zu einem Unfall gekommen sei.

Weiterlesen »