Fahndungen

Oberdiessbach BE: Versuchter Raub auf Bankfiliale – Fahndung mit Fotos

Am Donnerstagvormittag hat ein Unbekannter versucht, eine Bankfiliale in Oberdiessbach zu überfallen. Er flüchtete ohne Beute. Verletzt wurde niemand. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Am Donnerstagvormittag, 5. Oktober 2017, kurz vor 11.00 Uhr, betrat ein maskierter unbekannter Mann durch den Haupteingang die Raiffeisenbank an der Thunstrasse in Oberdiessbach und forderte Geld. Als dieser Forderung nicht nachgekommen wurde, flüchtete der Mann ohne Beute in unbekannte Richtung. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Riehen BS: Überfall auf Denner-Filiale – Täter (südländischer Typ) gesucht

Am 02.10.2017, kurz vor 07.00 Uhr, wurde in der Baselstrasse in Riehen eine Filiale der Firma Denner überfallen. Es wurden keine Personen verletzt, eine Verkäuferin erlitt jedoch einen Schock.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass sich mehrere Angestellte im noch nicht geöffneten Geschäft befanden. Als eine Verkäuferin vor dem Geschäft Waren behändigen wollte, wurde sie plötzlich von einem Unbekannten, welcher eine Stichwaffe mit sich führte, bedroht und in den Laden zurück gedrängt.

Weiterlesen

Romanshorn TG: Vermummter bedroht Tankstellenshop-Angestellte mit Waffe

Ein Unbekannter hat am Donnerstag die Angestellte eines Tankstellenshops in Romanshorn mit einer Waffe bedroht. Die Kantonspolizei Thurgaus sucht Zeugen.

Der Täter betrat gegen 20.15 Uhr den LGG-Tankstellenshop an der Kreuzlingerstrasse und bedrohte die alleine anwesende Verkäuferin mit einer Faustfeuerwaffe. Als diese zu schreien begann und den Shop über eine Seitentür verliess, flüchtete der Unbekannte zu Fuss und ohne Beute in den Kronenweg.

Weiterlesen

Sarganserland SG: Nach Einbruchsserie Albaner Marku Bardh (42) gesucht

Seit anfangs September (2017) ist die Region Sarganserland, zwischen Bad Ragaz und Unterterzen, von einer Einbruchsserie heimgesucht worden.

Der albanische Staatsangehörige Marku Bardh, 42-jährig, wird als Tatverdächtiger gesucht. Die Kantonspolizei St.Gallen bittet die Bevölkerung um Hinweise die zur Ergreifung des Mannes führen.

Weiterlesen

Basel-Stadt: Versuchter gewaltsamer Raub – Täter (südländischer Typ) gesucht

Am 18.09.2017, kurz nach 23.00 Uhr, wurde in der Florastrasse ein 60-jähriger Mann Opfer eines Raubversuchs. Dabei wurde er verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass sich der 60-Jährige nach Arbeitsschluss auf dem Weg nach Hause befand. Dabei führte er ein Serviceportemonnaie mit sich.

Weiterlesen

Villingendorf DE: Nach Dreifachmord tatverdächtiger Kroate weiter auf der Flucht

Nach einem Tötungsdelikt am Donnerstagabend, gegen 21.30 Uhr, in einem Mehrfamilienhaus in Villingendorf (siehe Meldung vom 15.09.2017) ist der Täter immer noch auf der Flucht.

Nachdem die Durchsuchungsmassnamen am gestrigen Samstag nicht zum Auffinden des Tatverdächtigen geführt haben, werden heute die Suchmassnahmen in den rund vier Quadratkilometer grossen Waldgebieten nordwestlich von Villingendorf fortgesetzt.

Weiterlesen