Fahndungen

Basel BS: Zwei Täter (südländischer Typ) berauben Mann (75) – Fahndung

Am 13.08.2018, ca. 15.15 Uhr, ereignete sich am Nadelberg ein Raub. Dabei wurde ein 75-jähriger Mann leicht verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass der 75-Jährige mit seiner Tochter unterwegs war. Plötzlich wurde er von einem Unbekannten
angesprochen, welcher sich nach dem Weg erkundigte.

Weiterlesen »

Basel BS: Mann (69) beraubt und verletzt – Fahndung nach Täter – Zeugenaufruf

Am 11.08.2018, kurz vor 19.00 Uhr, wurde ein 69-jähriger Mann an der Ecke Greifengasse / Rheingasse, Opfer eines Raubes. Er wurde dabei leicht verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass der 69- Jährige, welcher in Begleitung seiner Frau unterwegs war, von einem jüngeren Unbekannten angesprochen wurde.

Weiterlesen »

Rüti ZH: Taxifahrer von Räuber geschlagen und verunfallt – Täter gesucht

Bei einem Raub am frühen Donnerstagmorgen (9.8.2018) ist in Rüti ein Taxichauffeur verletzt worden. Während dem Überfall im fahrenden Fahrzeug kollidierte der Personenwagen mit diversen Verkehrseinrichtungen.

Die unbekannten Täter sind flüchtig.

Weiterlesen »

Fehler einer Luftsicherheitsassistentin führt zu Terminalräumung in Frankfurt

Am 7. August räumte die Bundespolizei aus Sicherheitsgründen die Sicherheitsbereiche der Flugsteige A und Z des Flughafens Frankfurt am Main.

Grund für die Räumung war ein individuelles Versehen einer Luftsicherheitskraft. Diese hatte gegen 10:55 Uhr bei der Kontrolle einer vierköpfigen Familie nach einem sogenannten Wischtest den angezeigten Anfangsverdacht eines Detektionsgerätes übersehen und die Familie ohne eine zwingend erforderliche weitere Überprüfung in den Sicherheitsbereich entlassen.

Weiterlesen »

Zürich ZH (Kreis 2): ZKB-Filiale überfallen – dringende Fahndung nach dem Täter

Ein unbekannter Mann hat am Dienstag, 07. August 2018, die ZKB-Filiale in Zürich-Wollishofen überfallen und Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeutet. Verletzt wurde niemand. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Gemäss ersten polizeilichen Erkenntnissen, betrat kurz nach 15:00 Uhr ein Unbekannter mit einer Faustfeuerwaffe die Bankfiliale der Zürcher Kantonalbank an der Albisstrasse 36.

Weiterlesen »

Binningen BL: Tram mit roter Farbe bespritzt – grosser Schaden – Zeugenaufruf

Am Dienstagmorgen, 7. August 2018, kurz vor 06.30 Uhr, wurde bei der Haltestelle „Dorenbach“ in Binningen BL ein Tram der Linie 10 von Unbekannten mit roter Farbe bespritzt. Es entstand grosser Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft verliess das Tram der Linie 10 die Haltestelle „Dorenbach“ in Richtung Basel.

Weiterlesen »

Deutsch-Schweizer Fahndungseinsatz im Bodenseeraum

Am vergangenen Freitag führten Bundes- und Landespolizei, der deutsche Zoll und das Schweizer Grenzwachtkorps wieder eine gemeinsame Fahndungsaktion im Bodenseeraum beidseits der Grenze durch. Auch Hubschrauber der Bundespolizei kamen dabei zum Einsatz.

Die Kontrollen fanden bis kurz nach 17 Uhr statt. Sie erfolgten auf deutscher Seite in den Landkreisen Konstanz, Tuttlingen, Ravensburg sowie Waldshut. Ferner in der Schweiz in den Kantonen Schaffhausen, Zürich und Thurgau.

Weiterlesen »

Bern BE: Mann gewaltsam beraubt – zwei Täter mit dunkler Hautfarbe gesucht

In Bern ist in der Nacht auf Donnerstag ein Mann von zwei unbekannten Tätern ausgeraubt worden. Das Opfer wurde leicht verletzt. Die Täter flüchteten mit der Beute. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Die Meldung zu einem Raub in Bern ging bei der Kantonspolizei Bern am Donnerstag, 2. August 2018, um zirka 02.00 Uhr, ein.

Weiterlesen »