Aktuelle Corona-News
Schweizer Grenzwache

Coronavirus: Vollständige Grenzöffnung zu Österreich wie geplant am 15. Juni

Österreich hat beschlossen, die Grenz- und Gesundheitskontrollen zu sieben Nachbarländern, darunter die Schweiz, am 4. Juni 2020 aufzuheben.

Die Schweiz ihrerseits wird die vollständige Grenzöffnung zu Österreich, Deutschland und Frankreich wie vorgesehen am 15. Juni 2020 vollziehen.

Weiterlesen »

Weiterhin keine Bestätigungen für Ausfuhren von Privatpersonen bei deutschen Grenzzollämtern

Lörrach. Die Hauptzollämter Lörrach und Singen weisen darauf hin, dass die Serviceschalter zur Bestätigung von Ausfuhrkassenzetteln an den Grenzübergängen zur Schweiz, trotz der ab Samstag, 16.05.2020, angekündigten weiteren Lockerungen der vorübergehend wieder eingeführten Einreisekontrollen, noch nicht besetzt sind.

Derzeit werden für Einkäufe in Deutschland grundsätzlich keine Ausfuhrkassenzettel durch den deutschen Zoll abgestempelt.

Weiterlesen »

Kanton AG: Aktuelles Corona-Lagebulletin – Grenze zu Deutschland wieder offen

Gemäss den der Task Force vorliegenden Informationen haben die Schweiz, Deutschland und Österreich ein Memorandum unterzeichnet.

Infolgedessen werden ab heute, 15. Mai 2020 / 24.00 Uhr alle Grenzübergänge wieder geöffnet. Absperrungen werden abgebaut. Zu beachten ist: Die geltenden Einreisebeschränkungen gemäss COVID-19 Verordnung und Weisungen SEM bleiben bestehen.

Weiterlesen »

Thayngen SH: Grosse Menge Kokain am Grenübergang sichergestellt

Die Schaffhauser Polizei hat am frühen Donnerstagabend (16. April 2020) in Zusammenarbeit mit der Eidgenössischen Zollverwaltung und der Militärpolizei am Grenzübergang Thayngen einen Mann verhaftet, der im Auflieger seines Sattelschleppers rund 30 Kilogramm Kokain in die Schweiz transportierte.

Um ca. 14.30 Uhr wurde der Lastwagen samt Sattelauflieger durch Angehörige der Eidgenössischen Zollverwaltung einer Kontrolle unterzogen.

Weiterlesen »

Kanton Tessin: Zwei Grenzübergänge wieder geöffnet

Im Rahmen des Kampfes gegen Covid-19 hat der Bundesrat am 16. März beschlossen, Grenzkontrollen mit Deutschland, Österreich und Frankreich einzusetzen, nach einer ähnlichen Massnahme mit Italien in der Woche zuvor.

Die Einreise aus den Nachbarländern ist nur Schweizerinnen und Schweizern, Personen mit einer Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz, Grenzgängerinnen und Grenzgängern sowie Personen, die aus beruflichen Gründen in die Schweiz reisen müssen, gestattet.

Weiterlesen »