drogi.ch

Kriessern SG: Nigerianer (22) mit 92 Kokain-Fingerlingen im Körper erwischt

Grenzwächter haben Mitte April im Rheintal einen Bodypacker erwischt. Der Mann versuchte 92 Kokain-Fingerlinge in seinem Körper über die Grenze zu schmuggeln.

Kriessern SG: Am 20. April 2018 kontrollierten Grenzwächter beim Grenzübergang Kriessern in einem Fernbus einen 22-jährigen Nigerianer.

Weiterlesen

Kreuzlingen TG: Betriebssicherheit und Fahrverhalten kontrolliert – 30 Anzeigen

Die Kantonspolizei Thurgau kontrollierte vergangene Woche in Kreuzlingen die Betriebssicherheit von Fahrzeugen und beobachtete das Fahrverhalten der Lenkenden. Mehr als 30 Lenker mussten zur Anzeige gebracht werden.

Bei der Kantonspolizei Thurgau gingen anfangs Mai mehrere Meldungen aus der Bevölkerung ein, dass im Stadtzentrum von Kreuzlingen Autos zu schnell und zu laut unterwegs seien.

Weiterlesen

Martina GR: Zwei Pistolen im Wohnmobil eines deutschen Camper-Paars entdeckt

Engardiner Grenzwächter haben in Martina GR ein deutsches Camper-Paar beim Versuch erwischt, zwei Pistolen in die Schweiz zu schmuggeln. Eine der beiden Waffen, eine Kleinkaliberpistole mit Schalldämpfer, war sogar geladen.

Die Waffen, eine geladene Kleinkaliberpistole mit Schalldämpfer und eine Schreckschusspistole, hatte das deutsche Paar im Fahrzeug versteckt.

Weiterlesen

Kreuzlingen TG: Heroin im Wert von über zwei Mio. CHF bei Türken entdeckt (Video)

Die Kantonspolizei Thurgau hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Kreuzlingen insgesamt 14 Kilogramm Heroin im Wert von über zwei Millionen Franken sichergestellt.

Bei einer Einreisekontrolle im November 2017 an der Grenze in Kreuzlingen fanden Grenzwächter im Auto eines 42-jährigen Türken vier Kilogramm Heroin. Die Kantonspolizei Thurgau nahm den Drogenkurier fest und stellte die Drogen im Auftrag der Staatsanwaltschaft Kreuzlingen sicher.

Weiterlesen

Sevelen SG: Polizeiliche Grosskontrolle auf Autobahnraststätte

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (04.05.2018), zwischen 22:00 Uhr und 02:00 Uhr, hat auf der Autobahnraststätte Rheintal West eine Grosskontrolle stattgefunden.

Neben der Kantonspolizei St.Gallen war auch das Grenzwachtkorps an der Kontrolle beteiligt. Vier Personen mussten den Führerausweis aufgrund Fahrunfähigkeit abgeben. Mitarbeitende des Grenzwachtkorps deckten zudem einen Zigarettenschmuggel auf.

Weiterlesen

Baar / Cham ZG: Verkehrskontrolle – 15 Zollwiderhandlungen festgestellt

In Zusammenarbeit mit dem Grenzwachtkorps hat die Zuger Polizei eine verkehrs- und sicherheitspolizeiliche Verkehrskontrolle durchgeführt. Im Fokus standen die Zoll- und Meldeverhältnisse.

Die Verkehrskontrollen fanden am Donnerstagabend (26. April 2018) in den Gemeinden Baar und Cham statt. Insgesamt wurden 62 Fahrzeuge und deren Insassen überprüft. Dabei stellten Mitarbeitende des Grenzwachtskorps 15 Zollwiderhandlungen fest. Die beanstandeten Fahrzeuge waren bei der Einreise nicht korrekt angemeldet worden.

Weiterlesen

St. Margrethen / Au SG: LKW-Fahrer mit Drogen und viel zu lange am Steuer

Beim Grenzübergang Au haben Spezialisten der Eidgenössischen Zollverwaltung einen türkischen LKW gestoppt, dessen Fahrer die zulässige Lenkzeit massiv überschritten hatte und während der Kontrolle unter Drogeneinfluss stand.

St. Margrethen/Au (SG): Bei ihren Kontrollen haben Spezialisten der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) am Grenzübergang Au einen türkischen LKW angehalten.

Weiterlesen

Rheineck SG: Grenzwächter stoppen Transporter mit 1200 Hanfpflanzen

Grenzwächter haben vergangene Woche einen Kleintransporter angehalten. Im Fahrzeug, verpackt in Kartonschachteln, befanden sich 1200 Hanfpflanzen. Der Fahrer des Kleintransporters und die Hanfpflanzen wurden der Kantonspolizei St. Gallen übergeben.

Rheineck SG: Am Mittwoch, 18. April 2018, kontrollierte eine mobile Patrouille des Grenzwachtkorps in Rheineck einen deutschen Kleintransporter, welcher kurz zuvor über den Grenzübergang Rheineck in die Schweiz eingereist war.

Weiterlesen

Andelfingen ZH: Rund 80 Fahrzeuge und über 100 Personen kontrolliert

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern des Grenzwachtkorps am Dienstagnachmittag (24.04.2018) an verschiedenen Orten im Bezirk Andelfingen kriminal- und verkehrspolizeiliche Kontrollen durchgeführt.

Während mehreren Stunden wurden rund 80 Fahrzeuge und über 100 Personen kontrolliert.

Weiterlesen