Schweizer Grenzwache

Kreuzlingen TG / A7: Alkoholisierter Velofahrer auf der Autobahn unterwegs

Kreuzlingen TG / A7: Alkoholisierter Velofahrer auf der Autobahn unterwegs

Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht zum Sonntag auf der Autobahn A7 in Kreuzlingen einen alkoholisierten Velofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Gegen 1.30 Uhr meldete ein Autofahrer der Kantonalen Notrufzentrale, dass im Girsbergtunnel auf der Autobahn A7 ein Velofahrer in Richtung Zürich unterwegs sei.

Weiterlesen »

Kreuzlingen TG: Alkoholisierter Autolenker verliert Kontrolle über Fahrzeug

Kreuzlingen TG: Alkoholisierter Autolenker verliert Kontrolle über Fahrzeug

Ein alkoholisierter Autofahrer verursachte am frühen Sonntagmorgen in Kreuzlingen einen Selbstunfall. Verletzt wurde niemand.

Kurz vor 6.15 stellte eine Patrouille des Grenzwachtkorps auf der Seetalstrasse ein verlassenes Unfallfahrzeug fest und meldete dies der Kantonalen Notrufzentrale.

Weiterlesen »

Mehrere Kilogramm Kokain, Ecstasy und Marihuana beschlagnahmt

Mehrere Kilogramm Kokain, Ecstasy und Marihuana beschlagnahmt

Die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) hat in den letzten Wochen mehrere Fälle von Drogen-Schmuggel aufgedeckt. Ein Mann wurde mit über zwei Kilogramm Kokain in einem Zug Richtung Zürich erwischt. Eine weitere Person konnte mit drei Kilogramm Ecstasy in Diessenhofen (TG) gestoppt werden.

Bei einer dritten Person wurde bei einer Kontrolle in Basadingen (TG) über ein Kilogramm Marihuana sichergestellt.

Weiterlesen »

Mann durch Grenzwache angehalten und leicht am Kopf verletzt

Mann durch Grenzwache angehalten und leicht am Kopf verletzt

Am Donnerstagmittag (14.03.2019) wurde beim Grenzübergang Jestetten (Deutschland) – Neuhausen am Rheinfall ein Autofahrer wegen Strassenverkehrsdelikten durch die Grenzwache angehalten. Der Mann verletzte sich im Zuge der weiteren Amtshandlungen der Schaffhauser Polizei leicht am Kopf.

Der Vorfall ist Gegenstand laufender Untersuchungen.

Weiterlesen »

Basel BS: Drei Frauen (Rumänin, Kroatin und Serbin) nach Einbruch festgenommen

Basel BS: Drei Frauen (Rumänin, Kroatin und Serbin) nach Einbruch festgenommen

Am Nachmittag des 04.03.2019 wurden drei Frauen festgenommen, welche in dringendem Verdacht stehen, zuvor einen Einbruch begangen zu haben.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass eine 22-jährige Frau kurz vor 12.00 Uhr an ihren Wohnort zurückkehrte.

Weiterlesen »

St. Margrethen SG: Zwei Männer mit Drogen und Waffen im Auto angehalten

St. Margrethen SG: Zwei Männer mit Drogen und Waffen im Auto angehalten

Mitarbeitende der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) konnten am Grenzübergang St. Margrethen (SG) zwei Männer anhalten. Sie waren im Besitz von mehreren Gas- und Schreckschusspistolen, Pyromaterial sowie kleineren Mengen Betäubungsmittel. Die Personen wurden der Polizei übergeben.

St. Margrethen (SG): Am vergangenen Freitag, 15. Februar 2019, wollten zwei deutsche Staatsangehörige über den Grenzübergang St. Margrethen nach Österreich ausreisen. Im Rahmen der Personenkontrolle entdeckten EZV-Mitarbeitende bei einem der beiden eine Schreckschusspistole im Hosenbund.

Weiterlesen »