Alkohol & Drogen

Betrunkener Fahrzeuglenker fährt mehrere Personen in St. Antoni an

Betrunkener Fahrzeuglenker fährt mehrere Personen in St. Antoni an

In der Nacht auf Samstag, fuhr ein betrunkener Autofahrer zwei Personen in St. Antoni an. Anschliessend verliess er die Unfallstelle, ohne sich um die Verletzten zu kümmern. 

Die Polizei konnte den Flüchtigen anschliessend an seinem Wohnort anhalten und zwecks Ermittlungen auf den Polizeiposten bringen.

Weiterlesen »

Rauschgift transportiert – Zwei Festnahmen

Rauschgift transportiert - Zwei Festnahmen

Am 22. Mai im Pkw aufgefundene und sichergestellte Drogen.

Polizeibeamte nahmen am Mittwoch zwei Männer aus Walsrode fest, die Betäubungsmittel in ihrem Fahrzeug transportierten.

Im Rahmen von Überwachungsmaßnahmen erlangten die Beamten Kenntnis von einer möglichen Beschaffungsfahrt für Drogen und stoppten das Fahrzeug eines 26jährigen Walsroders im Bereich Verden/Aller.

Weiterlesen »

Umfangreicher Drogenhandel im Oberwallis aufgedeckt

Umfangreicher Drogenhandel im Oberwallis aufgedeckt

Im Oberwallis wurde ein umfangreicher Drogenhandel durch die Kantonspolizei aufgedeckt. Ein Drogenhändler verkaufte in der Zeit von 2013 bis im Sommer 2018 Cannabisprodukte im Umfang zwischen 11 bis 13 Kilogramm.

Der Beschuldigte, ein 33-jähriger in der Region wohnhafter Oberwalliser, wurde vorübergehend in Untersuchungshaft gesetzt.

Weiterlesen »

Basel BS: Fahrradfahrer aus unbekannten Gründen gestürzt – Zeugenaufruf

Basel BS: Fahrradfahrer aus unbekannten Gründen gestürzt – Zeugenaufruf

Donnerstag, 24.05.2019, zwischen 22.30 Uhr und 22.40 Uhr, fuhr der angetrunkene 21-Jährige Fahrradfahrer von Birsfelden herkommend über den Birsstegweg in Richtung Birsstrasse.

Aus unerklärlichen Gründen kam dieser nach der Fussgängerbrücke zu Fall und verletzte sich hierbei.

Weiterlesen »

Frau stellte Fahrrad für Verfolgung zur Verfügung

Frau stellte Fahrrad für Verfolgung zur Verfügung

Als am Mittwoch gegen 14:45 Uhr, im Bereich des Ausfallwegs in Philippsburg, ein 18-Jähriger einer Personenkontrolle unterzogen werden sollte, rannte dieser von der Polizei davon.

Ein Beamter des Polizeireviers Philippsburg nahm die Verfolgung zunächst zu Fuß auf, bis eine zufällig vorbeiradelnde Zeugin dem Polizisten kurzerhand ihr Fahrrad zur weiteren Verfolgung aushändigte.

Weiterlesen »

Deutsch-niederländisches Polizeiteam nimmt Drogenschmuggler fest

Deutsch-niederländisches Polizeiteam nimmt Drogenschmuggler fest

Beschlagnahmte Drogen / Foto: Bundespolizei

Beamte des Grenzüberschreitenden Polizeiteams Bad Bentheim haben Mittwochnachmittag einen 44-jährigen Autofahrer festgenommen. Der Mann war berauscht auf der A30 unterwegs und hatte Kokain und Heroin für rund 7.800,- Euro in seinem Fahrzeug.

Der 44 Jahre alte Fahrer war gegen 14 Uhr nachmittags in einem PKW mit polnischer Zulassung über die Autobahn 30 in das Bundesgebiet eingereist. An der Anschlussstelle Gildehaus wurde das Auto durch die Beamten des deutsch-niederländischen Polizeiteams angehalten und überprüft.

Weiterlesen »