Alkohol & Drogen

Amriswil TG: Alkoholisierter Lieferwagenfahrer (Moldawier, 22) verhaftet

Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht auf Samstag einen alkoholisierten und aggressiven Lieferwagenfahrer in polizeilichen Gewahrsam genommen.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte kurz vor 3.30 Uhr beim Bahnhofplatz einen Lieferwagenlenker. Weiterlesen »

Hendschiken AG: Alkoholisierte Autofahrerin kracht in Verkehrssignal

Eine alkoholisierte Autofahrerin verursachte am Donnerstagmittag einen Selbstunfall. Die 51-jährige Schweizerin blieb unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihr den Führerausweis ab.

Eine 51-jährige Schweizerin aus dem Kanton Luzern fuhr gestern Donnerstag, 20. September 2018, kurz vor 12.00 Uhr mit ihrem Peugeot im Ausserortsbereich von Lenzburg Richtung Wohlen.

Weiterlesen »

Betrunkener Raser fährt beinahe Mutter und Tochter (5) tot – 13 Jahre Haft

Die 35. Grosse Strafkammer – Schwurgerichtskammer – des Landgerichts Berlin hat heute den 34-jährigen Angeklagten Djordje S. wegen versuchten Mordes und anderer Delikte zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 13 Jahren verurteilt.

Nach den Feststellungen des Gerichts hat der Angeklagte am 21. September 2017 auf der Flucht vor der Polizei im Bereich der Strassenkreuzung Oranienstrasse / Manteuffelstrasse / Skalitzer Strasse mit überhöhter Geschwindigkeit eine rote Ampel missachtet und dabei zwei die Strasse rechtmässig kreuzende Fussgängerinnen, eine Mutter und ihre 5-jährige Tochter, angefahren und schwerst verletzt. Anschliessend sei er geflüchtet. Bei seiner Festnahme kurz darauf habe er Widerstand geleistet.

Weiterlesen »

Ostschweiz: Über 1000 Personen im öffentlichen Verkehr kontrolliert

Von Freitag auf Samstag (15.09.2018), in der Zeit zwischen 20 Uhr und 1 Uhr, haben die Transportpolizei der SBB, die Polizeikorps der Kantone St.Gallen, Schwyz und Glarus sowie das Grenzwachtkorps und die Militärpolizei, zusammen mit Kontrolleuren des Tarifverbunds OSTWIND, eine Grosskontrolle im öffentlichen Verkehr durchgeführt.

Dabei wurden über tausend Personen kontrolliert.

Weiterlesen »