Alkohol & Drogen

Lugano TI: Polizeieinsatz, mehrere 16- bis 20-Jährige verhaftet

Lugano TI: Polizeieinsatz, mehrere 16- bis 20-Jährige verhaftet

Die Staatsanwaltschaft, die Jugendgerichtsbarkeit und die Kantonspolizei berichten, dass am 06.11.2019 ein 20-Jähriger, ein 19-Jähriger, zwei 17-Jährige und ein 16-Jähriger verhaftet wurden, alle wohnhaft in Lugano.

Die verschiedenen Arten von Straftaten, die ihnen zur Last gelegt werden, umfassen Drohung, Nötigung und Verstoss gegen das Bundesbetäubungsmittelgesetz  sowie Verstoss gegen das Bundeswaffen- und munitionsgesetz. Weiterlesen »

Isenthal UR: Selbstkollision unter Alkoholeinfluss – niemand verletzt

Isenthal UR: Selbstkollision unter Alkoholeinfluss – niemand verletzt

Am Sonntag, 10. November 2019, um ca. 04.30 Uhr, fuhr ein Personenwagen mit Urner Kontrollschildern auf der Autobahn A2 von Luzern herkommend Richtung Süden.

Im Seelisbergtunnel verlor der 22-jährige Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte in der Folge mehrmals mit der links- und rechtseitigen Tunnelwand, bevor das Fahrzeug auf der Normalspur zum Stillstand kam.

Weiterlesen »

Bundespolizei nimmt Seemann (50) im Hafen Stralsund fest

Bundespolizei nimmt Seemann (50) im Hafen Stralsund fest

Stralsund. Heute Mittag (07.11.19) nahmen Bundespolizisten einen Seemann, nachdem sie eine grenzpolizeiliche Kontrolle auf einem niederländischen Schiff im Stralsunder Hafen durchführten, fest.

Ein 50-jähriger niederländischer Seemann war seit 2017 durch das Amtsgericht Wiesloch zur Strafvollstreckung, wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ausgeschrieben.

Weiterlesen »

Liechtenstein: Verkehrskontrollen im Oktober – die Bilanz

Liechtenstein: Verkehrskontrollen im Oktober – die Bilanz

Die Landespolizei führte Ende Oktober in Schaanwald mehrtägige Geschwindigkeitskontrollen durch. Im Rahmen von weiteren Kontrollen sowie bei Unfallaufnahmen konnten bei zehn Fahrzeuglenkern eine Fahrunfähigkeit festgestellt werden.

Die mobile Radaranlagen der Landespolizei wurden im letzten Monat von insgesamt 37‘589 Fahrzeugen passiert. Davon waren zwei Prozent zu schnell unterwegs.

Weiterlesen »