Einbrüche

St.Gallen SG: Bei Einbruch mehrere hundert Franken und Schmuck gestohlen

St.Gallen SG: Bei Einbruch mehrere hundert Franken und Schmuck gestohlen

SCHWEIZ KANTONSPOLIZEI ST. GALLEN

Am Freitagnachmittag (19.07.2019), in der der Zeit zwischen 15:30 und 17 Uhr ist eine unbekannte Täterschaft in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Moosstrase eingebrochen.

Sie schlug die verschlossene Eingangstür ein und brach anschliessend die Wohnungstür im vierten Stock auf.

Weiterlesen »

Zürich ZH: Passant hilft bei der Ergreifung zweier Einbrecher

18.07.2019 |  Von  |  Einbrüche, Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 
Zürich ZH: Passant hilft bei der Ergreifung zweier Einbrecher

Am Donnerstagmorgen, 18. Juli 2019, verhaftete die Stadtpolizei Zürich zwei mutmassliche Einbrecher im Kreis 5. Dies, nachdem sie den entscheidenden Hinweis von einem aufmerksamen Passanten erhalten hatte.

Kurz nach 05.00 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Stadtpolizei Zürich ein Einbruchalarm eines Restaurants an der Neufrankengasse im Kreis 4 ein. Sofort rückten mehrere Patrouillen an die Örtlichkeit aus und umstellten das Gebäude.

Weiterlesen »

Ebikon LU: Zwei mutmassliche Einbrecher festgenommen

Ebikon LU: Zwei mutmassliche Einbrecher festgenommen

In der vergangenen Nacht konnte die Luzerner Polizei in Ebikon zwei mutmassliche Einbrecher festnehmen.

Die beiden Männer waren im Begriff, einen vorgängig bei einem Einbruchdiebstahl gestohlenen Tresor zu öffnen. Einer der Männer wurde auf seiner Flucht durch Diensthund „Rusty“ aufgespürt und festgenommen. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Emmen.

Weiterlesen »