Gewalt

Schaan (FL): Alkoholisierter 13-Jähriger bricht 15-Jährigem die Nase

Am Samstag 22. Februar 2020, um 20.50 Uhr, kam es in Schaan beim Monsterkonzert zu einem Streit zwischen einem 13-Jährigen Kind und einem 15-jährigen Jugendlichen.

Dabei schlug der 13-jährige auf den 15-jährigen ein und verletzte ihn dabei am Kopf schwer, indem er ihm u.a. die Nase gebrochen hatte.

Weiterlesen »

Mann (46†) versucht Jugendlichen zu töten, erfährt Gegenwehr und tötet sich selbst

Singen. An seinen schweren inneren Verletzungen verstarb ein 46-jähriger Mann am heutigen Samstag gegen 14 Uhr, der am Bahnhof in Singen einen 15-jährigen Jugendlichen mit seinem Messer verletzen wollte.

Zuvor hielt sich der 46-Jährige am Bahnhof Singen auf.

Weiterlesen »

La Chaux-de-Fonds NE: Schwere Gewalt zwischen Eishockeyfans – Zeugenaufruf

Gewalttätige Zusammenstösse zwischen Fans und der Neuenburger Polizei fanden am Ende des Eishockeyspiels zwischen dem HCC und dem HC Ajoie während des Viertelfinales der Schweizer Liga statt.

Am Freitag, den 21. Februar 2020, um 22.20, brachen in der Eishalle Les Mélèzes in La Chaux-de-Fonds am Ende des Eishockeyspiels zwischen dem HCC und dem HC Ajoie Zwischenfälle aus, als die Ajoie-Fans, provoziert durch Neuenburger Fans, an der Sicherheitsbarriere rüttelten, bis diese beschädigt wurde.

Weiterlesen »

Eschen (FL): Mädchen an Monsterkonzert mit Schlägen traktiert

Am Donnerstag 20. Februar 2020, um ca. 20 Uhr, kam es anlässlich des Monsterkonzerts in Eschen, zu einer Körperverletzung einer 15-jährigen Frau.

Eine bislang noch unbekannte Täterschaft, bestehend aus zwei jungen Frauen und einem jungen Mann, verletzten das Opfer zuerst durch Stossen und anschliessend durch mehrere Faustschläge ins Gesicht und Körper.

Weiterlesen »

500 Jugendliche randalieren am Zülpicher Platz – Polizisten und Polizeihund verletzt

Köln. Am Freitagabend (21. Februar) ist die Polizei zum Zülpicher Platz gerufen worden.

Nach Angaben von Zeugen soll es aus einer Gruppe von etwa 500 überwiegend Jugendlichen gegen 19.30 Uhr zu mehrfachen Gewaltdelikten gekommen sein.

Weiterlesen »