Polizeihunde

Wittenbach SG: Polizeihund stellt Flüchtigen (Nigerianer, 48)

Am Dienstagabend (22.12.2020), kurz vor 17:20 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen einen 48-jährigen Nigerianer in Bruggwiesen kontrolliert.

Er flüchtete und konnte durch einen Polizeihund, rund 1600 Meter entfernt, in unwegsamen Gelände aufgespürt werden. Der Mann wurde festgenommen. Er ist mit einer Einreisesperre belegt und hielt sich demzufolge illegal in der Schweiz auf.

Weiterlesen »

Pfäffikon SZ: Sprayer (Deutscher, 43) in flagranti gefasst – Indiro half mit

In der Nacht auf Donnerstag, 17. Dezember 2020, konnte die Kantonspolizei Schwyz in Zusammenarbeit mit der Transportpolizei einen mutmasslichen Sprayer verhaften.

Beim Eintreffen der Kantonspolizei auf einem Abstellgleis beim Bahnhof Pfäffikon ergriff der 43-jährige Deutsche die Flucht.

Weiterlesen »

Horw LU / Hergiswil NW: Trickdiebe aus Algerien und der Westsahara geschnappt

Gestern Nachmittag kam es im Bahnhof Horw zu einem versuchten Trickdiebstahl an einem Passanten. Nachdem dieses Vorhaben misslang, flüchteten zwei Männer zu Fuss.

Zwei weitere bestiegen einen Zug. Im Rahmen der Fahndung konnten die vier mutmasslichen Täter festgenommen werden. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Emmen.

Weiterlesen »

Pratteln BL: Spürhund entdeckt Kokain im Lüftungsbereich eines Fahrzeugs

Bei einer Fahrzeugkontrolle entdeckte ein Betäubungsmittelspürhund der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) knapp 18 Kilogramm Kokain. Dieses war im Lüftungsbereich des verdächtigen Fahrzeuges versteckt.

Pratteln (BL): Mitarbeitenden der Eidgenössischen Zollverwaltung fielen am 3. Dezember 2020 um etwa 2 Uhr nachts zwei in Deutschland immatrikulierte Autos auf, die sie in der Folge zur Kontrolle auf einen Rastplatz in Pratteln lenkten.

Weiterlesen »

Luzerner Polizei nimmt mutmassliche Drogendealer aus Nigeria fest

Die Luzerner Polizei hat drei mutmassliche Drogendealer aus Nigeria festgenommen. Dabei hat sie Kokain und mutmassliches Drogengeld sichergestellt.

Am Donnerstagabend (3. Dezember 2020) hat die Luzerner Polizei im Gebiet Täschmatt in Luzern drei mutmassliche Drogendealer aus Nigeria festgenommen. Einer der Männer wehrte sich massiv gegen die Festnahme.

Weiterlesen »

Polizei-Diensthund stellt Einbrecher (Rumänen)

Feldkirch. Am 23.11.2020, gegen 20:10 Uhr brachen drei Männer im Alter von 22, 23 und 24 Jahren, rumänische StAng, eine mit zwei Vorhängeschlössern und einem Türschloss gesicherte Eingangstüre eines Gartenhauses in Feldkirch beim Levner Weiher auf und gelangten so in den Innenraum.

Durch einen Zeugen, der den Einbruch hörte, wurden die Beschuldigten aufgeschreckt und flüchteten ohne Diebsgut vom Tatort in Richtung Bahnhof Amberg.

Weiterlesen »