DE | FR | IT
Raubüberfälle

Bern BE: Mann angegangen und beraubt – Zeugenaufruf

In Bern ist in der Nacht auf Sonntag ein Mann von zwei Unbekannten mit Reizstoff angegangen und beraubt worden. Zur Klärung des Ereignisses sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen.

Der Kantonspolizei Bern wurde am Sonntag, 19. September 2021, kurz vor 00.30 Uhr, gemeldet, dass ein Mann in Bern beraubt worden sei. Eine Passantin begab sich in der Folge mit dem Opfer auf eine Polizeiwache.

Weiterlesen »

Öffentlichkeitsfahndung nach Raub in Spielothek

Erfurt. Am Vormittag des 22.06.2020 betraten zwei Männer, einer davon zuerst unmaskiert, eine Spielothek in der Magdeburger Allee in Erfurt. Sie hielten der Angestellten eine Pistole an den Kopf und entwendeten so eine größere Menge Bargeld.

Mit der Beute verließen die Männer unerkannt die Spielothek. Wer kennt die Räuber oder kann zu ihrer Identifizierung beitragen?

Weiterlesen »

Öffentlichkeitsfahndung nach Straßenraub

Hamburg-Lohbrügge. Nach einem Straßenraub im Juli fahndet die Polizei Hamburg mit Bildern aus einer Überwachungskamera öffentlich nach dem bislang unbekannten Täter.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befand sich ein 59-jähriger Mann beim Spaziergang in der Grünanlage, als sich ihm der Täter mit einem Zimmermannshammer von hinten näherte und die Herausgabe von Wertgegenständen forderte.

Weiterlesen »

Raub in der Innenstadt – Polizei fahndet mit Phantomskizze

Braunschweig, Hohestieg. Nach einem Raub in der Innenstadt sucht die Polizei mit einer Phantomskizze nach Zeugen.

Am 27.06.2021, wurde ein 29-jähriger Braunschweiger auf der Straße “Hohestieg” überfallen. Ein Mann schubste ihn vom Fahrrad und schlug auf ihn ein. Dem Braunschweiger wurden sein Fahrrad und Schmuck entwendet.

Weiterlesen »

72-Jährige ausgeraubt – Wer hat die unbekannte Räuberin gesehen?

Hannover. Mit einem Phantombild sucht das Polizeikommissariat Großburgwedel nach einer Räuberin, die am Freitagmittag, 30.07.2021, eine 72 Jahre alte Frau an der Straße Gut Lohne in ein Gespräch verwickelt und ausgeraubt hat.

Die Polizei geht aktuell von einem Zusammenhang mit mehreren weiteren Taten im Bereich Hannover aus. Die Gesuchte könnte mit einem blauen Ford-Kombi mit Mindener Kennzeichen unterwegs sein.

Weiterlesen »

Fahndung nach einem ROLEX-Raub

Ratinger / Homberg. Am Sonntag, dem 11.07.2021, kam es gegen 13.30 Uhr, auf einem Parkplatz am Rommeljansweg im Ratinger Ortsteil Homberg zum Raub einer wertvollen ROLEX-Armbanduhr.

Da die kriminalpolizeilichen Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen bis heute nicht zur Identifizierung der weiblichen Haupttäterin führten, wurde beim Landeskriminalamt (LKA) NRW zwischenzeitlich ein Phantombild der Gesuchten erstellt, welches ab sofort mit aktuellem richterlichem Beschluss für eine Öffentlichkeitsfahndung zur Verfügung steht.

Weiterlesen »

Lenzburg AG: Raubüberfall – 47-jähriger Schweizer festgenommen

Am 14. Juli 2021 wurde die Postfiliale in Lenzburg überfallen. Die Kantonspolizei Aargau konnte nun den mutmasslichen Täter ermitteln und festnehmen.

Am Mittwoch, 14. Juli 2021 wurde, kurz vor 16 Uhr, die Postfiliale in Lenzburg überfallen. Im Zuge der Ermittlungen konnte nun, durch die Kantonspolizei Aargau, ein 47-jähriger Schweizer ermittelt und festgenommen werden.

Weiterlesen »

Fahndung mit Phantombild: Wer kennt diesen Räuber?

Bielefeld-Mitte. Kriminalbeamte des Kriminalkommissariats 14 suchen mit dem Phantombild eines Tatverdächtigen Zeugen, die Hinweise zu der Identität des Räubers geben können.

Am Montag, 02.08.2021, ging das Opfer gegen 23:00 Uhr an der Artur-Ladebeck-Straße entlang, als ihm ein bislang unbekannter Täter mit Gewalt das Mobiltelefon aus den Händen riss. Dem Räuber gelang die Flucht.

Weiterlesen »