Raubüberfälle

Brutaler Überfall auf Frau (42) in Wohnung – Afrikaner (28) verhaftet

In Halle-Trotha ereignete sich am Freitag dem 03.08.2018 gegen 09.30 Uhr in einer Wohnung eine Straftat. Dabei wurde eine Frau von einem unbekannten Täter bedroht und Bargeld gefordert. Bei dem Gerangel um die Geldbörse der Geschädigten verletzte der Täter die Geschädigte erheblich.

Der Täter dunkler Hautfarbe flüchtete anschliessend mit dem Handy und dem Portmonee des Opfers vom Ort des Geschehens. Eine Suche im Umfeld des Tatortes verlief negativ. Die 42-Jährige kam zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen dauern an.

Weiterlesen »

Basel BS: Junge Frau (21) von drei Unbekannten beraubt – Täter gesucht

Am 16.09.2018, ca. 03.45 Uhr, wurde eine 21-jährige Frau an der Viaduktstrasse, beim Treppenabgang zur Binningerstrasse, Opfer eines Raubes. Sie wurde dabei nicht verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass sich die Frau auf dem Heimweg befand, als sie von drei Unbekannten angesprochen wurde.

Weiterlesen »

Stadt Schaffhausen SH: Entreisse- bzw. Trickdiebstahl in der Kirche St. Johann

Am Samstagmorgen (15.09.2018) hat in der Stadt Schaffhausen in der Kirche St. Johann ein Trickdieb einem älteren Mann mehrere tausend Franken Bargeld gestohlen.

In diesem Zusammenhang empfiehlt die Schaffhauser Polizei bei Geldwechsel mit fremden Personen grosse Vorsicht walten zu lassen.

Weiterlesen »