Raubüberfälle

Getränkemarktmitarbeiter überfallen – nach dem Tatverdächtigen wird gefahndet

Getränkemarktmitarbeiter überfallen – nach dem Tatverdächtigen wird gefahndet

Tatverdächtiger

Köln-Urbach. Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei Köln nach einem Mann, der am 8. Oktober mit einer Schusswaffe einen Getränkemarktmitarbeiter (18) in Köln-Urbach überfallen hat.

Der Tatverdächtige flüchtete mit mehreren 100 Euro Beute.

Weiterlesen »

Überfall auf Imbiss: 21-Jährige konnte gestellt und festgenommen werden

Überfall auf Imbiss: 21-Jährige konnte gestellt und festgenommen werden

Koblenz. Der Polizei wurde am 13.11.2019 gegen 19.30 Uhr über Anruf mitgeteilt, dass im Altengraben eine Person von anderen Männern zusammengeschlagen würde.

Bei Eintreffen der Beamten liefen drei Personen in Richtung der vier Türme, die vordere Person konnte durch die beiden anderen ins Straucheln gebracht werden. Die Polizeibeamten nahmen die Person fest.

Weiterlesen »

Zwei junge Frauen würgen Taxifahrer und berauben ihn – Zeugenaufruf

Zwei junge Frauen würgen Taxifahrer und berauben ihn – Zeugenaufruf

Frankfurt-Sachsenhausen. Am frühen Sonntagmorgen (10.11.2019), gegen 05:45 Uhr, wurde ein Taxifahrer im Stadtteil Sachsenhausen von zwei bislang unbekannten Täterinnen ausgeraubt, welche dieser noch kurz zuvor als Fahrgäste aufgenommen hatte.

Die beiden jungen Frauen entkamen mit dem Raubgut.

Weiterlesen »

Unbekannter bedroht 23-Jährigen mit Messer und beraubt ihn – Zeugenaufruf

Unbekannter bedroht 23-Jährigen mit Messer und beraubt ihn – Zeugenaufruf

Symbolbild.

Langenfeld. In der Nacht zu Samstag (9. November 2019) hat ein bislang unbekannter Mann auf der Arnold-Höveler-Straße in Langenfeld-Immigrath einen 23-jährigen Langenfelder mit einem Messer bedroht und ausgeraubt.

Nach Angaben des 23-Jährigen hatte dieser gegen 0:15 Uhr bei einer Bank auf der Hardt Geld abgehoben und war dann mit seinem Auto zu einem Parkplatz eines großen Baumarkts an der Arnold-Höveler-Straße gefahren.

Weiterlesen »