Sexualverbrechen

Nach mutmasslichem Sexualtäter wird mit Phantombild gefahndet

Nach mutmasslichem Sexualtäter wird mit Phantombild gefahndet

Mit Hilfe eines Phantombildes versucht die Polizei einen bislang unbekannten Mann zu identifizieren, der im Verdacht eines Sexualdelikts sowie einer Körperverletzung steht.

Die Straftaten wurden im Oktober und November letzten Jahres in Sennelager verübt. In beiden Fällen handelte es sich um das gleiche Opfer.

Weiterlesen »

Sexualtäter greift Frau an und flüchtet nach Gegenwehr – Fahndungsaufruf

Sexualtäter greift Frau an und flüchtet nach Gegenwehr - Fahndungsaufruf

Rosenmontagabend (4. März, gegen 21.10 Uhr) überfiel ein noch unbekannter Mann eine Fußgängerin auf der Frankenstraße/ Ecke Berenberger Mark.

Die Fußgängerin lief vom Stadtwaldplatz über die Frankenstraße in Richtung Bredeney. Sie nutzte dabei den linksseitig gelegenen Gehweg, der unmittelbar an den Stadtwald angrenzt. Kurz vor der Berenberger Mark trat der unbekannte Mann aus dem Wald und lief der Frau auf der beleuchteten Straße entgegen. Unvermittelt griff er die Frau an und zerrte sie in den Wald.

Weiterlesen »

29-Jährige Opfer eines Sexualdelikts – die Zeugen auf den Bildern sollen sich melden

29-Jährige Opfer eines Sexualdelikts – die Zeugen auf den Bildern sollen sich melden

Bereits am 22.12.2018 wurde eine 29-jährige, in der Zeit von 03:30 – 05:00 Uhr, auf dem Sportplatz an der Reckfeldstrasse Opfer eines Sexualdeliktes.

Auf ihrem Nachhauseweg nahm sie zuvor den Nachtexpress NE 12 vom Hauptbahnhof in Richtung Bismarck. Sie verliess den Bus an der Haltestelle Kolberger Strasse im Ortsteil Bismarck.

Weiterlesen »

Mann entblößt Geschlechtsteil vor Kindern

Mann entblößt Geschlechtsteil vor Kindern

Am Wochenende wurde bekannt, dass am Freitag gegen 15:15 Uhr ein bislang unbekannter Mann vor zwei sieben und zehn Jahre alten Mädchen sein Geschlechtsteil entblößte.

Zur Tatzeit dürften sich zahlreiche Passanten in der Fußgängerzone aufgehalten haben. Die Kripo bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02162/377-0.

Weiterlesen »

Sexualstraftäter greift 13-jährigem Mädchen in den Schritt – Fahndung mit Phantombild

Sexualstraftäter greift 13-jährigem Mädchen in den Schritt – Fahndung mit Phantombild

Bereits am 11. Dezember 2018 wurde ein 13-Jähriges Mädchen in Heilbronn-Sontheim Opfer eines sexuellen Übergriffs. Nun fahnden die Staatsanwaltschaft Heilbronn und die Kriminalpolizei Heilbronn mit einem Phantombild nach dem Tatverdächtigen.

Das Mädchen war gemeinsam mit einer Begleiterin gegen 13.10 Uhr auf dem Fußweg zwischen einem Supermarkt am Jörg-Ratgeb-Platz und der Mörike-Realschule in der Heilbronner Fritz-Haber-Straße unterwegs, als sich von hinten ein bislang unbekannter Mann näherte.

Weiterlesen »