Sexualverbrechen

45-jährige Frau von zwei Männern sexuell bedrängt – Zeugen gesucht

45-jährige Frau von zwei Männern sexuell bedrängt - Zeugen gesucht

Nach der sexuellen Belästigung einer 45 Jahre alten Frau sucht die Kriminalpolizei in Darmstadt für den Fortgang der Ermittlungen Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten oder Hinweise zu den flüchtenden Tätern geben können.

Am Sonntagabend (19.5.) gegen 21.30 Uhr sollen zwei noch unbekannte Männer die 45-Jährige in der Klappacher Straße und dort im Bereich des Waldparkplatzes sexuell bedrängt haben.

Weiterlesen »

Joggerin von Radfahrer sexuell belästigt – Zeugen gesucht

Joggerin von Radfahrer sexuell belästigt - Zeugen gesucht

Am frühen Sonntagabend (19. Mai) kam es im Pilsholz zu einer sexuellen Belästigung einer Joggerin. Gegen etwa 20 Uhr berührte ein bislang unbekannter Mann die 26-jährige Frau während der Vorbeifahrt mit einem Fahrrad unsittlich von hinten.

Er entfernte sich anschließend in dem Waldstück in westliche Richtung. Im Vorfeld und im Nachgang zur Tat war der Radfahrer der Sportlerin jeweils einmal entgegengekommen.

Weiterlesen »

Zürich ZH: Mutmasslich pädophiler Sexualstraftäter festgenommen

Zürich ZH: Mutmasslich pädophiler Sexualstraftäter festgenommen

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft II des Kantons Zürich, am Mittwoch (8.5.2019) in Zürich einen 44-jährigen Mann festgenommen.

Der mutmasslich pädophil veranlagte Schweizer wird unter anderem verdächtigt, sexuelle Handlungen mit Kindern begangen zu haben.

Weiterlesen »

Exhibitionistische Handlungen im Zug – Afghane (19) konnte gestellt werden

Exhibitionistische Handlungen im Zug - Afghane (19) konnte gestellt werden

Nach derzeitigem Sachstand der Hamburger Bundespolizei, entblößte ein 19-jähriger Mann am 17. Mai 2019 gegen 05:30 Uhr in der Regionalbahn von Neumünster nach Hamburg sein Geschlechtsteil.

Anschließend manipulierte der aus Afghanistan stammende Mann an diesem herum.

Weiterlesen »

Geistig behinderte Tochter zu sexuellem Missbrauch angeboten – erste Hinweise

Geistig behinderte Tochter zu sexuellem Missbrauch angeboten – erste Hinweise

Ermittler des Kommissariats 12 der Kasseler Kripo bitten um Hinweise auf die Identität dieses Mannes oder des Kindes unter Tel. 0561 - 9100!

Nordhessen: Nachdem sich die Kasseler Polizei und die Staatsanwaltschaft Kassel am Mittwoch in einem Verdachtsfall des schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes mit einem Foto an die Öffentlichkeit wandten, sind bereits rund 20, in einigen Fällen konkretere Hinweise aus der Bevölkerung bei der Polizei eingegangen.

Ein Beitrag zu dem Fall war zudem in der Fernsehsendung „Aktenzeichen XY… ungelöst“ zu sehen.

Weiterlesen »

Unbekannter belästigt zwei 13-Jährige und eine 20-Jährige – Zeugen gesucht

Unbekannter belästigt zwei 13-Jährige und eine 20-Jährige - Zeugen gesucht

Ein unbekannter Mann belästigte am Dienstagnachmittag in der Mannheimer Innenstadt zwei 13-jährige Mädchen. Die beiden Mädchen waren in der Straßenbahnlinie 1 in Richtung Hauptbahnhof. An der Haltestelle stieg ein unbekannter Mann zu, der sich durch die Bahn bis zu den Mädchen durchdrängte.

Beim Anfahren der Bahn stießen die Mädchen gegen den nun hinter ihnen stehenden Mann. Diese begann daraufhin, die 13-Jährigen am Gesäß zu berühren. Beim Aussteigen am Hauptbahnhof griff er fest an das Gesäß einer der Geschädigten. Diese drehte sich um und konnte den Unbekannten erkennen. Sie beschrieb ihn wie folgt:

Weiterlesen »

Exhibitionist entblösst sich auf Schulhof vor 7-Jähriger – Zeugen gesucht

Exhibitionist entblösst sich auf Schulhof vor 7-Jähriger – Zeugen gesucht

Die Polizei sucht einen mutmaßlichen Exhibitionisten, der sich am Mittwoch auf dem Schulhof der Grundschule auf dem Bännjerrück in der Hallesche Straße mindestens einem siebenjährigen Mädchen entblößt gezeigt hat.

Das Mädchen befand sich zum Ende der Pause, gegen 11 Uhr, mit einer Mitschülerin im Schulhof, als der Mann auf die beiden Kinder zuging.

Weiterlesen »

Versuchte Vergewaltigung einer Frau – Österreicher (38) ist tatverdächtig

Versuchte Vergewaltigung einer Frau – Österreicher (38) ist tatverdächtig

Am 08.04.2019 zwischen 18:45 Uhr und 20:00 Uhr drängte ein bislang Unbekannter Täter eine 39-jährige Italienerin ins Untergeschoß eines öffentlichen Gebäudes in Innsbruck drängte sie mithilfe von Körpergewalt in die Herrentoilette, versperrte diese, drückte sie gegen die Wand, berührte sie unsittlich und versuchte sie zu entkleiden.

Die 39-Jährige verpasste dem unbekannten einen Tritt gegen den Oberschenkel, worauf dieser von ihr abließ und sie flüchten konnte.

Weiterlesen »

Geistig behinderte Tochter in Chats zu sexuellem Missbrauch angeboten

Geistig behinderte Tochter in Chats zu sexuellem Missbrauch angeboten

Ermittler des Kommissariats 12 der Kasseler Kripo bitten um Hinweise auf die Identität dieses Mannes oder des Kindes unter Tel. 0561 - 9100!

Nordhessen: Die Kasseler Kripo ermittelt derzeit in einem Verdachtsfall des schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes.

Ein Unbekannter hatte in Chats eines Kleinanzeigenportals im Internet anderen Nutzern gegenüber angegeben, seine geistig behinderte Tochter sexuell zu missbrauchen und auch anderen ein Treffen zum gemeinsamen sexuellen Missbrauch in Aussicht gestellt.

Weiterlesen »

Unbekannter Mann zeigt Mädchen Bild mit anstößigem Inhalt – Zeugenaufruf

Unbekannter Mann zeigt Mädchen Bild mit anstößigem Inhalt – Zeugenaufruf

Wegen des Verdachts einer Sexualstraftat in einem Weinheimer Linienbus ermitteln derzeit die Beamten des Dezernats für Sexualdelikte beim Kriminalkommissariat Mannheim.

Die Geschädigte, ein 11-jähriges Mädchen, war am Montagnachmittag in einem Bus der Linie 631 (Weinheim Richtung Hemsbach) unterwegs. Gegen 16:15 Uhr war das Mädchen am Busbahnhof in das Verkehrsmittel eingestiegen, um in die Nordstadt zu fahren. Sie nahm im hinteren Bereich, direkt an einem Fenster Platz.

Weiterlesen »