DE | FR | IT
Sexualverbrechen

Wetzikon ZH: Sexualdelikt – Nachtrag mit Phantombild zum Zeugenaufruf

Die Kantonspolizei Zürich sucht einen Sexualstraftäter, der am frühen Sonntagmorgen (21.8.2022) in Wetzikon eine Frau sexuell missbraucht hat.

Die bisherigen Ermittlungen führten bislang nicht zur Ergreifung des unbekannten Täters. Als weitere Fahndungsmassnahme zur Ergreifung des Täters hat die Kantonspolizei Zürich ein Phantombild des Mannes angefertigt und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Weiterlesen »

Libyer (37) klopft an Balkontür und vergewaltigt Frau

Chemnitz. Chemnitzer Polizeibeamte nahmen am frühen Dienstagmorgen (29.11.2022) einen 37-Jährigen fest, der dringend tatverdächtig ist, eine Frau in ihrer Wohnung zu sexuellen Handlungen gezwungen und sie schließlich auch beraubt zu haben.

Demnach war der libysche Tatverdächtige am Montag, kurz vor Mitternacht, auf den Balkon der Frau gelangt und hatte an die Balkontür geklopft.

Weiterlesen »

Mann (51) entblößt sich auf Schulparkplatz – weitere Geschädigte gesucht

Schwäbisch Hall. Genau richtig reagiert haben zwei 13-jährige Schülerinnen am Schulzentrum West in Schwäbisch Hall, als ihnen am Dienstagnachmittag auf dem Parkplatz der Schule ein Mann in einem roten Audi A1 mit schwarzem Dach aufgefallen war, der mit entblößtem Geschlechtsteil in seinem Fahrzeug saß.

Die Jugendlichen offenbarten sich gegenüber der Schulleitung, welche die Polizei informierte. Die Kriminalpolizei Schwäbisch Hall nahm die Ermittlungen auf und konnte den Tatverdächtigen am Donnerstag an derselben Örtlichkeit feststellen.

Weiterlesen »

Durchsuchungen bei 20 Beschuldigten wegen Kinderpornographie

Augsburg und Landkreis. Bereits am Dienstag und am heutigen Donnerstag führte die Kriminalpolizeiinspektion Augsburg mit Unterstützungskräften der Einsatzhundertschaft des PP Schwaben Nord insgesamt 20 Durchsuchungen im Stadtbereich Augsburg sowie den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg durch. Grund der Durchsuchungsaktion ist der Tatverdacht des Besitzes bzw. Verbreitens kinderpornografischer Schriften.

Dabei handelte es sich um Einzelfälle, die in keinem direkten Zusammenhang stehen.

Weiterlesen »

Kantonspolizei Obwalden: Grooming – „Und Sie? Hätten Sie ja gesagt?“ (Video)

Cybergrooming – bezeichnet das gezielte Ansprechen von Minderjährigen über das Internet mit dem Ziel, sexuelle Kontakte zu knüpfen.

Fündig werden Pädosexuelle auf Social Media Plattformen oder auch in Online-Spielen, welche von Kindern und Jugendlichen gern und oft genutzt werden.

Weiterlesen »

Frau (26) tagelang eingesperrt und vergewaltigt – zwei Brüder festgenommen – weitere Opfer ermittelt

Walldürn. Ein Mann steht im Verdacht, ab dem Abend des 15.10.2022 bis in die Nacht auf den 19.10.2022 eine 26-Jährige gegen ihren Willen in Walldürn festgehalten und vergewaltigt zu haben.

Gegen einen weiteren Beschuldigten besteht der Verdacht der Beihilfe hierzu.

Weiterlesen »