Tötungsdelikt

Tödliche Messerattacke – Festnahmen – Zeugen werden gesucht

Tödliche Messerattacke – Festnahmen – Zeugen werden gesucht

Moers. Wie bereits berichtet, kam es am Samstag (9. November) gegen 19:40 Uhr zu einer Auseinandersetzung mit tödlichem Ausgang zwischen circa 20 Personen auf der Homberger Straße in Moers.

Noch bevor die verständigten Polizisten eintrafen, flüchteten zahlreiche Beteiligte von der Tatörtlichkeit.

Weiterlesen »

15-Jährige tötet ihren schlafenden kleinen Halbbruder (†3) mit 28 Messerstichen

15-Jährige tötet ihren schlafenden kleinen Halbbruder (†3) mit 28 Messerstichen

Detmold. Als vorläufiges Ergebnis der gestern durchgeführten Obduktion ist von einer Anzahl von 28 Messerstichen auszugehen.

In ihrer polizeilichen Vernehmung vom gestrigen Tage und anlässlich der Vorführung vor dem Haftrichter am heutigen Tage bestritt die Beschuldigte die Tat ausdrücklich nicht und hielt sich selbst für die Täterin, machte jedoch Erinnerungslücken für sich geltend.

Weiterlesen »

Skelett bei Entrümpelungsarbeiten gefunden – Ungar unter Mordverdacht

Skelett bei Entrümpelungsarbeiten gefunden - Ungar unter Mordverdacht

Himberg. Zur Meldung vom 30. Oktober 2018 wird mitgeteilt, dass zum aufgefundenen menschlichen Skelett die Identität geklärt und ein 56-jähriger ungarischer Staatsbürger wegen des Verdacht des Mordes als mutmaßlicher Täter von Ermittlern des Landeskriminalamtes Niederösterreich ausgeforscht werden konnte.

Wie berichtet, wurde am 29. Oktober 2018 in einem Abbruchhaus in Himberg bei Entrümpelungsarbeiten ein Skelett einer vorerst unbekannten Person gefunden. Von der Staatsanwaltschaft Korneuburg wurde die Obduktion angeordnet.

Weiterlesen »

Totes Kind in Eschenbach – Stiefmutter wegen Verdachts eines Tötungsdelikts festgenommen

Totes Kind in Eschenbach - Stiefmutter wegen Verdachts eines Tötungsdelikts festgenommen

Eschenbach. Der Vierjährige starb in der Nacht zum Montag. Seine Stiefmutter wurde wegen Verdachts eines Tötungsdelikts festgenommen.

Im Fall des toten Jungen, der in der Nacht zum Montag in Eschenbach in der Oberpfalz verstarb, wurde Haftbefehl gegen die 25-jährige Stiefmutter erlassen. Das teilt das Polizeipräsidium Oberpfalz am Freitagmorgen mit.

Weiterlesen »

Senior soll Ehefrau getötet haben – Haftbefehl gegen Tatverdächtigen erlassen

Senior soll Ehefrau getötet haben – Haftbefehl gegen Tatverdächtigen erlassen

Gemünden a. Main. Ein Mann in hohem Alter steht im Verdacht, am Sonntagabend seine Ehefrau in der gemeinsamen Wohnung getötet zu haben.

Nach der Tat versuchte er offenbar, auch sich selbst das Leben zu nehmen. Die Polizei nahm den suizidgefährdeten Tatverdächtigen vorläufig fest. Er befindet sich inzwischen auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft.

Weiterlesen »