DE | FR | IT
Tötungsdelikt

Mordermittlungen: Wer tötete Tamara T. (†45) aus Bremerhaven?

Bremerhaven. Am 5. September 2022 fand ein Spaziergänger im Bremerhavener Stadtteil Geestemünde einen Leichnam.

Die daraufhin durchgeführte umfangreiche rechtsmedizinische Untersuchung hatte ergeben, dass es sich bei der aufgefundenen Person um eine Frau handelte, die mit großer Wahrscheinlichkeit Opfer eines Tötungsdeliktes geworden war.

Weiterlesen »

Rentnerin (†) durch massive Gewalt getötet – Italiener (53) in Haft

Stuttgart-Bad Cannstatt/-Münster. Die Kriminalpolizei hat nach umfangreichen Ermittlungen am späten Donnerstagabend (22.09.2022) einen 53 Jahre alten Mann in einer Wohnung in Stuttgart-Münster festgenommen.

Er soll am Freitag (16.09.2022) eine 86-jährige Frau in ihrer Wohnung an der König-Karl-Straße getötet haben.

Weiterlesen »

Hotelchef (47, Deutscher) beklaut Gast (†59) und ermordet ihn brutal – Prozess

Stuttgart. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat gegen einen 47-jährigen Mann Anklage wegen des Verdachts des Mordes und der veruntreuenden Unterschlagung zum Landgericht Stuttgart erhoben.

Dem Angeschuldigten, der die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, wird vorgeworfen, im Zeitraum zwischen dem 31.03. und dem 05.04.2022 aus dem Safe eines Hotels in Stuttgart, dort für einen Gast verwahrtes Bargeld im Umfang von mehr als 100.000 EUR entnommen und für sich verwendet zu haben.

Weiterlesen »

Altenrhein / Staad SG: Mutmassliches Tötungsdelikt auf Schiff

Am Mittwoch (21.09.2022), vor 15:20 Uhr, dürfte sich auf einem privaten Schiff, das den Hafen Rheinhof in Altenrhein anlief, ein Tötungsdelikt ereignet haben, bei welchem eine Person ums Leben kam.

Der mutmassliche Täter dürfte sich im Anschluss an die Tat mit einem Sprung auf die Autobahn A1 bei Staad das Leben genommen haben.

Weiterlesen »

Rorschacherberg SG: Paar (56 und 61) tot in Wohnung aufgefunden – Tötungsdelikt

Am Mittwoch (14.09.2022), kurz vor 08:00 Uhr, hat ein Mann seine Eltern bei der Kantonspolizei St.Gallen als vermisst gemeldet.

Die ausgerückten Mitarbeitenden der Kantonspolizei St.Gallen fanden dann im Wohnhaus der Eltern, an der Sulzbergstrasse, beide tot vor. Die Strafverfolgungsbehörden des Kantons St.Gallen ermitteln wegen eines Tötungsdeliktes.

Weiterlesen »

Drama in Elsau ZH: Zwei Tote (†, †) und eine Person schwer verletzt nach Schussabgabe

Bei einer Auseinandersetzung innerhalb einer Familie sind am späten Donnerstagabend (8.9.2022) in Elsau zwei Personen getötet und eine Person schwer verletzt worden.

Um 21 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich die Meldung ein, dass es in Elsau innerhalb einer Familie zu einem Streit gekommen sei.

Weiterlesen »