Verkehr & Katastrophen

Someo TI: Frau (33) bei Canyoning-Unfall lebensgefährlich verletzt

Die Kantonspolizei teilt mit, dass sich am Samstag, 17. April, kurz nach 16.30 Uhr in Someo ein Canyoning-Unfall ereignet hat.

Eine 33-jährige Schweizerin, die im Kanton Waadt wohnt, hat aus Gründen, die die polizeiliche Untersuchung noch ermitteln muss, während eines Abstiegs in einer vertikalen Strecke (Wasserfall) von etwa 100 Metern nach einem Abstieg von etwa dreissig Metern Geschwindigkeit aufgenommen und ist unkontrolliert auf die Felsen gefallen.

Weiterlesen »

LKW wegen schwerer Mängel abgestellt

Nickelsdorf, Bezirk Neusiedl am See. Ein LKW musste in Nickelsdorf, Bezirk Neusiedl am See, wegen schwerer Mängel abgestellt werden.

Am vergangenen Wochenende wurde der rumänische Autotransporter bei der Einreise nach Österreich auf der A4 in Nickelsdorf angehalten. Ungewöhnlichen Geräusche des Fahrzeuges waren der Grund für die Anhaltung. Bei der Kontrolle durch Beamte der Landesverkehrsabteilung Burgenland konnten am Sattelfahrzeug schwere Mängel festgestellt werden.

Weiterlesen »

Büsserach SO: Brand in Industriegebäude – Ursache geklärt

19.04.2021 |  Von  |  Brände, Polizeinews, Schweiz, Solothurn  | 

Bei einem Brand in einem Industriegebäude in Büsserach ist am 20. Januar 2021 ein Gesamtschaden von mehreren 10’000.- Franken entstanden.

In der Zwischenzeit konnte die Ursache dieses Ereignisses geklärt werden. Demnach gelangte bei einem Arbeitsvorgang Gas in den Heizungsraum, worauf es im Zusammenhang mit dem Zündvorgang im Brennraum der Heizung zu einer Verpuffung kam. Dies führte schliesslich zum Brand und der Zerstörung der Heizung.

Weiterlesen »