Aktuelle Corona-News
Verkehr & Katastrophen

Bellinzona TI: Mann wird von Zug überfahren und stirbt [UPDATE]

Die Kantonspolizei berichtet, dass es gestern kurz vor 22.00 Uhr in der Gegend von San Paulo in Bellinzona zu einem Zugunglück kam.

Nach einer ersten Rekonstruktion und aus Gründen, die durch die polizeilichen Ermittlungen noch zu ermitteln sind, wurde ein Mann, der sich auf den Gleisen befand und dessen Identität noch ermittelt wird, von einem Personenzug in Richtung Norden angefahren.

Weiterlesen »

Kantonspolizeien Uri und Tessin: Osterverkehr 2020 (Video)

„Wenn Sie den Kanton Tessin lieben, bleiben Sie jetzt zu Hause!“, lautet die Botschaft der in diesen Tagen lancierten Sensibilisierungskampagne.

Sie übernimmt damit den dringenden Aufruf des Bundesrats, der insbesondere auch für die kommenden Ostertage an die Bevölkerung appelliert „Bleiben Sie auch bei gutem Wetter zu Hause!“.

Weiterlesen »

Büren an der Aare BE: Brand bei einem Firmengebäude ausgebrochen

Am Dienstagvormittag ist bei einem Firmengebäude in Büren an der Aare ein Feuer ausgebrochen. Der Brand konnte durch die Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Verletzt wurde niemand.

Die Meldung zu einem Brand am Wislerenweg in Büren an der Aare ging bei der Kantonspolizei Bern am Dienstag, 7. April 2020, gegen 8.50 Uhr ein.

Weiterlesen »

Neuhausen am Rheinfall SH: Mottbrand zwischen Bahngeleisen [VIDEO]

Am Dienstagmittag (07.04.2020) kam es in Neuhausen am Rheinfall zwischen zwei Bahngeleisen zu einem Mottbrand mit Rauchentwicklung. Verletzt wurde dabei niemand.

Am Dienstag um die Mittagszeit meldete ein Mann der Einsatzzentrale der Schaffhauser Polizei eine Rauchentwicklung zwischen den Bahngeleisen in Neuhausen am Rheinfall, Höhe Entsorgungsareal im Bereich der Victor von Bruns-Strasse.

Weiterlesen »

Kanton Uri: Corona – aktuelle Informationen – Aufruf an Motorradfahrer

Der Kantonale Führungsstab (Kafur) hat sich heute zum 20. Lagerapport getroffen. Der Stand der mit dem Coronavirus Infizierten im Kanton Uri beträgt 68 Personen. 7 Personen sind hospitalisiert.

42 Personen gelten als geheilt. Zwei Personen sind an den Folgen des Coronavirus gestorben.

Weiterlesen »

Großvater überrollt Enkelin (†2) mit Traktor – Kleinkind verstorben

Peiting. Bei einem tragischen Unfall auf einem landwirtschaftlichen Anwesen kam am Montagvormittag, 6. April 2020, ein Kleinkind ums Leben.

Das knapp 2-jährige Mädchen wurde von einem Traktor erfasst und dabei so schwer verletzt, dass leider jede ärztliche Hilfe zu spät kam.

Weiterlesen »

Zwei Jugendliche legen Ast auf Gleise – Tram muss Vollbremsung machen

Kaufungen (Landkreis Kassel). Eine offenbar unüberlegte Aktion am gestrigen Montagabend hat für zwei 17-Jährige nun ernste Folgen.

Nachdem sie in Kaufungen einen abgebrochenen Ast auf die Gleise gelegt hatten, musste ein Straßenbahnfahrer eine Vollbremsung wegen des Hindernisses durchführen.

Weiterlesen »

Vaduz (FL): Gesundheitliches Problem führt zu Selbstunfall

In Vaduz ereignete sich am Donnerstag ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Mann verletzte.

Gegen 15:45 Uhr fuhr ein Mann mit seinem Auto von Sevelen kommend in Richtung Vaduz, als er am Ende der Rheinbrücke aufgrund eines gesundheitlichen Problems statt dem Kurvenverlauf zu folgen, frontal mit der Leitplanke kollidierte.

Weiterlesen »