DE | FR | IT
Verkehr & Katastrophen

Region Bannwil / Aarwangen BE: Auto aus Aare geborgen – Zeugen gesucht

In der Nacht auf Montag haben Einsatzkräfte der Kantonspolizei Bern nach einer Meldung zu einem Unfall in Bannwil ein Auto in der Aare aufgefunden. Im Fahrzeug befanden sich keine Personen. Das Auto konnte geborgen werden.

Ermittlungen zu den Umständen laufen, in diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht.

Weiterlesen »

Stadt Bern BE: Velofahrerin von Auto erfasst und verletzt – Zeugenaufruf

Am Freitagnachmittag hat sich in Bern ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Velofahrerin von einem Auto erfasst wurde. Sie stürzte in der Folge vom Velo und wurde verletzt. Der Lenker/die Lenkerin des Autos verliess die Unfallstelle ohne anzuhalten.

Die Kantonspolizei Bern bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen »

Stadt Basel BS: Alkoholisierter Lenker verursacht grösseren Sachschaden

Am Samstag, 13. August, wurde ein Personenwagenlenker anlässlich einer Verkehrskontrolle darauf hingewiesen, dass sein getesteter Alkoholwert noch im fahrfähigen Bereich liege, er aber keinen weiteren Alkohol mehr konsumieren solle, wenn er noch weiterfahren wolle.

Knappe fünf Stunden später verursachte derselbe Lenker einen Verkehrsunfall. Den Rat, nicht noch mehr Alkohol zu konsumieren, hat er offensichtlich nicht ernst genommen.

Weiterlesen »

Sennwald SG: Kletterunfall – Mann (55) von Stein getroffen und schwer verletzt

Am Sonntagmittag (14.08.2022), kurz nach 12:30 Uhr, ist es an der Kletterwand „Chobelwand“ zu einem Kletterunfall gekommen.

Ein 55-jähriger Kletterer wurde von einem Stein getroffen und schwer verletzt. Die Rega rückte mit einem Rettungsspezialisten Helikopter aus und flogen den Schwerverletzten ins Spital.

Weiterlesen »

Sisikon / Wassen UR: Mehrere Autofahrer unter Drogeneinfluss unterwegs

Am Sonntag, 14. August 2022, wurden im Rahmen von allgemeinen Verkehrskontrollen mehrere Autofahrer auf den Urner Strassen angehalten und kontrolliert.

Auf der Axenstrasse in Sisikon wurde kurz vor 08.45 Uhr ein 25-jähriger italienischer Autofahrer kontrolliert. Er gab an, die Street Parade in Zürich besucht zu haben. Der bei ihm durchgeführte Drogenschnelltest ergab einen positiven Wert.

Weiterlesen »