drogi.ch
Brände

St.Gallen SG: Brand in Mehrfamilienhaus – 7 Personen in ärztlicher Behandlung

Am Donnerstag (24.05.2018), kurz vor 19:15 Uhr, ist der kantonalen Notrufzentrale ein Wohnungsbrand an der Linsebühlstrasse gemeldet worden. Die Rettungskräfte rückten mit rund 70 Angehörigen aus.

Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Sieben Personen, davon drei Feuerwehrmänner und drei Kinder, mussten wegen Verdachts auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden.

Weiterlesen

Arbaz VS: Brand in Mehrfamilienhaus – 4 Personen erleiden Rauchvergiftung

Am 24. Mai 2018, gegen 03:00 brach im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Arbaz ein Brand aus. Dabei erlitten vier Personen eine Rauchvergiftung.

Das Feuer entfachte sich im Obergeschoss des Wohnhauses, wobei rasch eine grosse Rauchentwicklung entstand. Durch den Brandgeruch wurde eine Bewohnerin aus dem Schlaf gerissen.

Weiterlesen