DE | FR | IT
Raser / Schnellfahrer

Würenlos AG: Mercedes-Lenker (60) mit 143 km/h ausserorts erfasst

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Furttalstrasse Würenlos wurde am 07.05.2022 ein Autolenker mit 143 km/h ausserorts erfasst.

Mit einem Lasermessgerät führte die Kantonspolizei heute Vormittag, 07.05.2022, auf der Furttalstrasse in Würenlos eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Auf dieser Strecke gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h.

Weiterlesen »

Corcelles NE: Motorradfahrer mit 123 km/h gemessen – Führerschein beschlagnahmt

Am Donnerstag, den 14. April 2022 um 19:27 Uhr wurde in Corcelles/NE auf der Rue de la Chapelle in Richtung Rochefort ein Motorradfahrer mit einer Geschwindigkeit von 123 km/h auf diesem auf 60 km/h begrenzten Abschnitt gemessen.

Der 28-Jährige wurde von einer Streife angehalten und sein Führerschein wurde sofort beschlagnahmt. Er wurde in die Räumlichkeiten der Neuenburger Polizei gebracht und in Anwesenheit eines Anwalts zu den Vorfällen befragt.

Weiterlesen »

Dombresson NE: 86 km/h statt 50 – Führerschein beschlagnahmt

Am Samstag, den 22. Januar 2022 um 15.00 Uhr wurde eine Autofahrerin auf der Route du Seyon in Dombresson in Richtung Valangin (RC 1003) mit einer Geschwindigkeit von 86 km/h gemessen, nach Abzug der Toleranzmargen. Da dieser Abschnitt auf 50 km/h beschränkt ist, wurde die 40-jährige Fahrerin, die in der Region...

Weiterlesen »

Verkehrsunfall mit verletzter Person – Raser beteiligt – Zeugensuche

Ingelheim (D). Am 08.01.2022 kam es gegen 11:22 h auf der A 63 in Richtung Alzey ca. 1000 m vor der Anschlussstelle Wörrstadt zu einem Verkehrsunfall.

Ein 21-jähriger Fahrer eines PKW Seat aus Mainz befuhr nach Angaben eines unbeteiligten Zeugen den linken Fahrstreifen, um einen LKW zu überholen.

Weiterlesen »

Bezirke Uster und Bülach ZH: Verkehrs- und kriminalpolizeiliche Kontrollen durchgeführt

Die Kantonspolizei Zürich hat in der Nacht auf Sonntag (4./5.12.2021) in den Bezirken Uster und Bülach verkehrs- und kriminalpolizeiliche Kontrollen durchgeführt und mehrere Fahrzeuglenker zur Anzeige gebracht.

Während über fünf Stunden kontrollierten Polizistinnen und Polizisten an diversen Kontrollstellen in den Bezirken Uster und Bülach rund 170 Fahrzeuge und deren Insassen.

Weiterlesen »

Kanton Waadt: „Raserei“ – Fünf Autofahrer angezeigt

Im Rahmen einer von der Kantonspolizei Waadt in Zusammenarbeit mit der Stadtpolizei Lausanne durchgeführten Untersuchung konnten fünf Raser identifiziert und wegen schwerer Verstösse gegen die Verkehrsregeln angezeigt werden.

Gegen diese Personen werden von der Staatsanwaltschaft mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Weiterlesen »

Hägendorf SO: Mazedonier (20) ausserorts mit 158 km/h gemessen

Anlässlich einer Geschwindigkeitskontrolle hat die Kantonspolizei Solothurn am Freitagabend auf der Solothurnerstrasse in Hägendorf ein Auto mit 158 km/h gemessen. Erlaubt sind auf diesem Strassenabschnitt 80 km/h.

Der verantwortliche Fahrzeuglenker konnte durch die Polizei angehalten werden und wird nach den gesetzlichen Bestimmungen über Raserdelikte zur Anzeige gebracht.

Weiterlesen »