DE | FR | IT
Raser / Schnellfahrer

Muri AG: Mehrere Temposünder erwischt

Mit bis zu 52 km/h zu viel auf dem Tacho wurden gestern im Ausserortsbereich bei Muri sieben Automobilsten vom Lasermessgerät erfasst.

Auf der Seetalstrasse zwischen Muri und Geltwil führte die Kantonspolizei Aargau, am Nachmittag vom 23. Oktober 2021, eine Geschwindigkeitskontrolle mit dem Lasermessgerät durch.

Weiterlesen »

Irre Verfolgungsjagd: Toyota-Fahrer flüchtet rücksichtslos vor der Polizei

Am 16.10.2021 wurde durch mehrere Streifen der Verkehrspolizeiinspektion Fürstenfeldbruck eine Standkontrolle am Autobahnende der A 96 in Fahrtrichtung München – Nord betrieben. Gegen 00.05 Uhr missachtete der 33-jährige Fahrer eines weißen Kleinwagens der Markte Toyota die Haltesignale, welche ihm von einem uniformierten Polizeibeamten mittels einer rot leuchtenden Polizeikelle gegeben worden waren.

Vollkommen rücksichtslos gestaltete sich die weitere Flucht, welche sich über den Mittleren Ring bis in den Stadtteil Neuhausen-Nymphenburg zog.

Weiterlesen »

Unfälle zwischen Personenwagen und Fussgängern

feature post image for Unfälle zwischen Personenwagen und Fussgängern

Verkehrsunfälle zwischen Personenwagen und Fussgängern haben oft schwere Verletzungen zur Folge. Wer zu Fuss unterwegs ist, ist bei einem Zusammenprall schutzlos.

Glücklicherweise können derartige Unfälle auch glimpflich ausgehen. Wer den Ablauf einer solchen Kollision versteht, kann nachvollziehen, wie man dabei auch Glück im Unglück haben kann. Weiterlesen »

Zeugenaufruf in Menzingen ZG: Wild-West-Szenen im Feierabendverkehr

Am Mittwochabend ist es zu gefährlichen Fahrmanöver und einer anschliessenden tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Autofahrer gekommen. Einer der Beteiligten musste ins Spital eingeliefert werden. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Vorfall nahm am Mittwochabend (22. September 2021), kurz vor 17:30 Uhr, auf der Neudorfstrasse in der Gemeinde Menzingen seinen Lauf. Zwei 27- und 54-jährige Autofahrer provozierten sich ab Höhe der Strafanstalt Bostadel in Fahrtrichtung Menzingen gegenseitig mit ihrer Fahrweise. Auch führten sie mit überhöhter Geschwindigkeit jeweils ein Überholmanöver aus. Dabei wurde mindestens ein entgegenkommender Fahrzeuglenker gefährdet.

Weiterlesen »

Altstätten SG: Verkehrsrowdy angehalten – Zeugenaufruf

Am Freitag (17.09.2021), um 21:15 Uhr, wollte eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen einen 24-jährigen Lieferwagenfahrer kontrollieren. Erst nach einer längeren Verfolgungsfahrt und diversen gefährlichen Verkehrssituationen konnte der 24-Jährige, welcher mit einem weissen Lieferwagen unterwegs war, kontrolliert werden.

Es stellte sich heraus, dass der Mann keinen gültigen Führerausweis besitzt.

Weiterlesen »

A1 zwischen Härkingen und Kriegstetten: Blauer Sportwagen durch gefährliche Fahrweise aufgefallen – Zeugenaufruf

Auf mehreren Abschnitten der Autobahn A1 ist am Samstag ein blauer Mitsubishi Sportwagen durch eine gefährliche Fahrweise aufgefallen.

Das Fahrzeug wurde schliesslich verlassen bei Derendingen aufgefunden. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen »

Verfolgungsfahrt zwischen Polizei und Motorradfahrer (46)

Trier. Am Dienstag, 07.09.2021, 17:50 Uhr kam es in Trier-Nord zu einer Verfolgungsfahrt zwischen einem Motorrad und der Polizei. Das Motorrad – ein schwarze Yamaha mit buntem Aufdruck, lila Felgen und TR-Kennzeichen – befuhr die Domänenstraße in FR Avelsbacher Straße.

In Höhe des Kindergartens St.-Bonifatius soll es einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrzeugführer missachtet jedoch jegliche Aufforderung zum Anhalten und beschleunigt sein Motorrad. Die Polizei folgt ihm mit eingeschalteten Blaulicht und Martinshorn.

Weiterlesen »

Raser macht Selfie-Video bei über 300 km/h

Düsseldorf. Nach Rennen auf A 46 und Selfie-Videos mit 300 km/h – Umfangreiche Ermittlungen – Durchsuchungen in Solingen, Wesseling, Krefeld, Siegburg und Köln. 

Ein selbst gefilmtes Kraftfahrzeugrennen im Düsseldorfer Uni-Tunnel auf der A 46 Mitte März hat die Protagonisten gestern „eingeholt“. Ermittler des Verkehrskommissariats vollstreckten am frühen Dienstagmorgen Durchsuchungsbeschlüsse wegen der Teilnahme an und der Durchführung von verbotenen Kraftfahrzeugrennen gemäß § 315d StGB. Dabei wurden zwei Sportwagen und mehrere Datenträger beschlagnahmt. Das durch einen guten Zeugen angestoßene Verfahren bei der Staatsanwaltschaft Düsseldorf richtet sich gegen drei Hauptbeschuldigte und zwei mögliche Unterstützer.

Weiterlesen »

Zivilstreifenwagen stoppt Pkw-Raser

L 227, Thalgau – Fuschl. Am 25.08.2021, um 18:58 Uhr wurde ein auf der L 227 von Thalgau in Richtung Fuschl fahrender Zivilstreifenwagen der Landesverkehrsabteilung Salzburg von einem Pkw überholt.

Bei der anschließenden Nachfahrt stellten die Beamten massive Geschwindigkeitsübertretungen fest, da der Lenker seinen Pkw in einer 100-km/h-Beschränkung mit 178 km/h und in einer 80-km/h-Beschränkung mit 154 km/h lenkte.

Weiterlesen »