Raser / Schnellfahrer

Murgenthal AG: Motorradfahrer mit entwendetem Kontrollschild unterwegs

Murgenthal AG: Motorradfahrer mit entwendetem Kontrollschild unterwegs

Die besonders bei Motorradfahrern beliebte Hauptstrasse im «Boowald» sorgt auch dieses Jahr für Auswüchse wie riskante Fahrmanöver und Lärmemissionen.

Gestern Abend führte die Kantonspolizei erneut eine gezielte Aktion durch und verzeigte mehrere Fahrzeuglenker.

Weiterlesen »

Riggisberg BE: 69 Lenkende schneller als erlaubt

Riggisberg BE: 69 Lenkende schneller als erlaubt

Am Dienstag hat die Kantonspolizei Bern in der Gemeinde Riggisberg eine gezielte Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Es wurden 57 Bussen ausgestellt. Zwölf Fahrzeuglenkende werden verzeigt.

Die Kantonspolizei Bern hat am Dienstag, 13. Juni 2017, auf dem Gurnigel, Gemeinde Riggisberg, eine gezielte Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Gesamthaft wurde 216 Fahrzeuge gemessen.

Weiterlesen »

Stalden / Lungern OW: Zwei Raser 55 km/h und 85 km/h zu schnell unterwegs

Stalden / Lungern OW: Zwei Raser 55 km/h und 85 km/h zu schnell unterwegs

Am vergangenen Wochenende mussten bei Geschwindigkeitskontrollen zwei Fahrzeuglenker aufgrund des Rasertatbestands aus dem Verkehr gezogen werden.

Am Samstag, 10. Juni 2017, nachmittags, führte die Kantonspolizei Obwalden auf der Schwanderstrasse im Dorf Stalden mit Höchstgeschwindigkeit generell 50 km/h eine Geschwindigkeitskontrolle durch.

Weiterlesen »

Leibstadt AG: Motorradfahrer ausserorts mit 146 km/h (erlaubt 80 km/h) gestoppt

Leibstadt AG: Motorradfahrer ausserorts mit 146 km/h (erlaubt 80 km/h) gestoppt

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle mass die Kantonspolizei Aargau gestern ausserorts einen Motorradfahrer mit 146 km/h. Drei weitere Lenker waren ebenfalls viel zu schnell unterwegs. Allen droht der Führerausweisentzug.

Die Kantonspolizei Aargau setzte ihr Lasermessgerät am Dienstag, 13. Juni 2017, zur Mittagszeit auf der Rheintalstrasse zwischen Leibstadt und Schwaderloch ein.

Weiterlesen »

Riehen BS: Bei Verkehrskontrollen über tausend Ordnungsbussen ausgesprochen

Riehen BS: Bei Verkehrskontrollen über tausend Ordnungsbussen ausgesprochen

Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat seit Beginn des Jahres über zwanzig Verkehrskontrollen in Riehen durchgeführt. Am Grenzacherweg, in der Schützengasse und auf der Bettingerstrasse wurden gesamthaft über tausend Ordnungsbussen ausgesprochen.

Im Grenzacherweg wurden im laufenden Jahr bis Mitte Mai 743 Ordnungsbussen wegen Überschreitens der Höchstgeschwindigkeit bis 15 km/h und wegen Übertretungen in Bezug auf Fahr- und Abbiegeverbote ausgestellt.

Weiterlesen »

Kanton Graubünden: Über 1500 Zweiradfahrzeuge kontrolliert

Kanton Graubünden: Über 1500 Zweiradfahrzeuge kontrolliert

In den vergangenen vier Wochen hat sich die Kantonspolizei Graubünden an den Ostschweizer Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt Zweiradfahrzeuge beteiligt. Unterstützt wurde die Kantonspolizei von Experten des Strassenverkehrsamtes Graubünden.

Insgesamt wurden in Graubünden während dieser Kontrollen über 1500 Zweiradfahrzeuge kontrolliert. Überprüft wurden insbesondere die Beleuchtung, die Bereifung sowie der technische Zustand.

Weiterlesen »

Neftenbach ZH: Zwei Raser angehalten – Führerausweis abgenommen

Neftenbach ZH: Zwei Raser angehalten - Führerausweis abgenommen

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagabend (11.6.2017) in Neftenbach eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt und zwei Raser aus dem Verkehr gezogen.

Kantonspolizisten führten die Geschwindigkeitskontrolle auf der Schaffhausenstrasse im Ausserortsbereich durch. Ein 37-jähriger Schweizer wurde dabei mit 146 Stundenkilometern gemessen und ein 26 Jahre alter Italiener passierte die Messstelle mit einer Geschwindigkeit von 156 statt der erlaubten 80 Stundenkilometer. Beiden Lenkern wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen.

Weiterlesen »