.aawp .aawp-tb__row--highlight{background-color:#256aaf}.aawp .aawp-tb__row--highlight{color:#fff}.aawp .aawp-tb__row--highlight a{color:#fff}

Rega erhält Ausnahmebewilligung des BAZL: Retten bei jedem Wetter (Video)

Ein Durchbruch für die Rega auf dem Weg zur Realisierung ihrer Vision „Retten bei jedem Wetter“: Per 23. Dezember 2017 erhält die Rega eine Ausnahmebewilligung des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (BAZL), um wichtige Knotenpunkte des sogenannten Low Flight Network rund um die Uhr benutzen zu können.

Die Rega geht davon aus, dass dank der neuen Regelung jährlich rund 300 Patienten mehr von der dringend benötigten medizinischen Hilfe aus der Luft profitieren werden.

Weiterlesen

Vaduz FL: Schwerer Verkehrsunfall – junge Frau mit REGA ins Spital geflogen

Fussgängerin von Auto frontal erfasst. Am Donnerstag 21.12.2017, gegen 19:30 Uhr, überquerte eine junge Frau, bei der Bushaltestelle Quäderle in Vaduz, den dortigen Fussgängerstreifen.

Gleichzeitig fuhr eine Autolenkerin auf der Landstrasse in Richtung Norden.

Weiterlesen

Melchnau BE: Verletzte nach Brand in Spital geflogen – Brandursache wird untersucht

In Melchnau hat in der Nacht auf Sonntag ein Brand in einem Einfamilienhaus zu einer starken Rauchentwicklung geführt.

Eine Frau musste in kritischem Zustand ins Spital geflogen werden. Die Brandursache wird durch die Kantonspolizei Bern untersucht.

Weiterlesen

Unterseen BE: Fussgängerin (55) von Auto erfasst und schwer verletzt

In Unterseen ist am Montagabend eine Fussgängerin von einem Auto erfasst worden. Die Frau wurde schwer verletzt ins Spital geflogen. Die Strasse war rund zwei Stunden gesperrt. Der Unfall wird untersucht.

Die Meldung zu einem Unfall in Unterseen ging bei der Kantonspolizei Bern am Montag, 11. Dezember 2017, kurz nach 17.15 Uhr, ein.

Weiterlesen

Sarn GR: Neun Frauen erleiden Gasvergiftung in Backstube

In einer Backstube in Sarn haben am Montagabend neun Frauen Kohlenmonoxidvergiftungen erlitten. Sie mussten alle in ein Spital transportiert werden.

Die neun zwischen 41- und 72-jährigen Frauen trafen sich am Montagabend im alten Backhaus im Dorfzentrum von Sarn. Im Holzofen backten sie gemeinsam Pizza und assen diese im rustikalen Lokal. Nach dem Essen wurde es mehreren Frauen übel und zwei verloren kurzzeitig das Bewusstsein.

Weiterlesen