DE | FR | IT
Rega-Einsätze

Cugnasco TI: Arbeitsunfall – Mann erlitt schwere Verbrennungen am ganzen Körper

Wie die Kantonspolizei mitteilt, ereignete sich heute kurz nach 09:00 Uhr ein Unfall auf einer Baustelle in der Via alla Motta in Cugnasco.

Nach einer ersten Rekonstruktion führte ein 51-jähriger italienischer Arbeiter aus der Provinz Varese Abdichtungsarbeiten auf einer Terrasse mit einer von einer Gasflasche gespeisten Flamme durch, als es aus Gründen, die die polizeilichen Ermittlungen noch klären müssen, zu einer Explosion kam und die Flammen ihn trafen.

Weiterlesen »

Aquino TI: Bergunfall im Verzascatal – Mann lebensbedrohlich verletzt – Rega im Einsatz

Wie die Kantonspolizei mitteilt, kam es heute kurz vor 16 Uhr in der Gegend von Aquino zu einem Unfall in den Bergen.

Nach einer ersten Rekonstruktion war ein 34-jähriger italienischer Staatsbürger mit Wohnsitz in der Provinz Mailand in Begleitung einer anderen Person im Gebiet Valegg von Cansgell aus zu Fuss unterwegs.

Weiterlesen »

Corcapolo TI: Zusammenstoss zwischen Motorrad und Auto – REGA im Einsatz

Wie die Kantonspolizei mitteilt, ereignete sich gestern kurz vor 16 Uhr in der Ortschaft Corcapolo ein Verkehrsunfall.

Gemäss einer ersten Rekonstruktion war ein 72-jähriger Schweizer mit Wohnsitz im Kanton Aargau mit seinem Motorrad auf der Kantonsstrasse in Richtung Camedo unterwegs. Als er die Kreuzung von Calezzo erreichte, hielt er an, um die Richtung zu ändern. Aus Gründen, die noch zu klären sein werden, stiess er, nachdem er wieder losgefahren war, mit dem Auto einer 23-jährigen Italienerin aus der Provinz Verbano Cusio Ossola zusammen, die in Richtung Camedo unterwegs war.

Weiterlesen »

Villeneuve VD: Badeunfall – 74-jähriger Mann tot aufgefunden

Am Donnerstag, den 30. Juni 2022, wurde die Leiche des Mannes, der im Genfersee in der Nähe von Villeneuve verschwunden war [Polizei.news berichtete], gefunden.

Am Donnerstag, den 30. Juni 2022, gegen 15:30 Uhr, sah eine Person, die auf dem Genfersee mehrere hundert Meter vom Ufer entfernt vor dem Naturschutzgebiet Grangettes in der Nähe von Villeneuve fuhr, einen Körper auf der Wasseroberfläche treiben. Der an Land gebrachte Körper wurde als der des 74-jährigen Mannes identifiziert, der am 17. Juni 2022 im Genfersee verschwunden war.

Weiterlesen »

Goldingen SG: Töfffahrer (28) verletzt sich bei Selbstunfall – Rega im Einsatz

Am Samstag (02.07.2022), kurz nach 12:15 Uhr, ist es auf der Hintergoldingerstrasse zum Selbstunfall eines Motorradfahrers gekommen.

Der 28-jährige Mann war mit einem nicht eingelösten Motorrad und ohne Helm unterwegs. Er verletzte sich unbestimmt. Die Rega flog ihn ins Spital.

Weiterlesen »

Rocourt / Chevenez JU: Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt – Rega im Einsatz

Am Montag, den 28. Juni 2022, gegen 21:10 Uhr, ereignete sich in der Nähe der Ortschaft Chevenez ein Verkehrsunfall.

Ein Autofahrer, der von Rocourt in Richtung Chevenez fuhr, verlor am Ausgang einer Rechtskurve aus einem Grund, den die Ermittlungen klären müssen, die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Weiterlesen »

Belchenflue SO: Nach Absturz in Astgabel eingeklemmt – aufwändige Rettungsaktion für Wanderer

Die Rega hat am Mittwoch, 22. Juni 2022, einen Wanderer gerettet, der nach einem Absturz über ein Felsband in der Nähe der Belchenflue (SO) verletzt in einer Astgabel eingeklemmt war.

Mittels Rega-App konnte er die Einsatzzentrale der Rega alarmieren. Zusammen mit Bergrettern des Schweizer Alpen-Club SAC gelang es der Rega-Crew, den eingeklemmten Verletzten zu befreien.

Weiterlesen »