Aktuelle Corona-News
Unfälle

Kanton TI: Mehr E-Bike-Unfälle – Polizei informiert zu mehr Sicherheit

Im Rahmen des vom Departement für Institutionen geförderten Projekts “Strade Sicure” konzentrieren sich die Kantonspolizei und der Verband der Gemeindepolizei erneut auf die wichtigsten Verhaltensregeln beim Fahren mit dem E-Bike oder Fahrrad.

Zu diesem Zweck wurden eine Informationsbroschüre und ein Videoclip erstellt, die einige der häufigsten Situationen im Alltag oder in ausserstädtischen Kontexten wiedergeben.

Weiterlesen »

Tödlicher Verkehrsunfall – 36-Jähriger verstirbt noch an der Unfallstelle

Sanitz. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 03.07.2020, gegen 07:15 Uhr, auf der L191, im Bereich Sanitz, Höhe Abzweig Freienholz.

Der 36 jährige deutsche Autofahrer kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Sein Auto fing Feuer. Er selbst wurde eingeklemmt und war nicht ansprechbar.

Weiterlesen »

Verkehrsunfall mit vier leichtverletzten Personen

Neustadt/Weinstraße. Am 03.07.2020 kam es um 07:43 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Branchweilerhofstraße/Hagenstraße in Neustadt.

Die 20-jährige Verkehrsunfallverursacherin befuhr die Hagenstraße und wollte in die Branchweilerhofstraße einbiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt einer 32-jährigen Fahrerin, welche die Branchweilerhofstraße befuhr.

Weiterlesen »

Pkw streift Frau mit Kinderwagen und flüchtet – Zeugen gesucht

Müllheim. Bereits am 16.06.2020, gegen 18.10 Uhr, überquerte eine 24-Jährige Fußgängerin mit ihrem Kinderwagen und einer weiteren Zeugin die Werderstraße in Müllheim, unweit des dortigen Kreisverkehrs.

Obwohl die Fußgängerin mit ihrem im Kinderwagen mitgeführten 4 Monate altem Baby die Fahrbahn noch nicht vollständig überquert hatte, wurde sie von einem vorbeifahrenden Fahrzeug mit dessen rechtem Außenspiegel gestreift.

Weiterlesen »

Heiden AR: Kollision eines Kleinmotorrades mit einem Personenwagen

Unbestimmte Verletzungen hat sich am frühen Freitagmorgen, 3. Juli 2020, eine Lenkerin eines Kleinmotorrades bei einer Kollision mit einem Personenwagen in Heiden zugezogen.

Ein 55-jähriger Automobilist fuhr kurz vor 04.00 Uhr mit seinem Personenwagen von Nordstrasse in Richtung Gruberstrasse und wollte dort nach rechts in Richtung Grub abbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr eine 61-Jährige mit ihrem dreirädrigen Kleinmotorrad aus Richtung Grub auf dem Trottoir in Richtung Post Heiden.

Weiterlesen »