Unfälle

Someo TI: Frau (33) bei Canyoning-Unfall lebensgefährlich verletzt

Die Kantonspolizei teilt mit, dass sich am Samstag, 17. April, kurz nach 16.30 Uhr in Someo ein Canyoning-Unfall ereignet hat.

Eine 33-jährige Schweizerin, die im Kanton Waadt wohnt, hat aus Gründen, die die polizeiliche Untersuchung noch ermitteln muss, während eines Abstiegs in einer vertikalen Strecke (Wasserfall) von etwa 100 Metern nach einem Abstieg von etwa dreissig Metern Geschwindigkeit aufgenommen und ist unkontrolliert auf die Felsen gefallen.

Weiterlesen »

Villmergen AG: Lernfahrerin prallt gegen Hausmauer

19.04.2021 |  Von  |  Aargau, Polizeinews, Schweiz, Unfälle  | 

Eine Lernfahrerin prallte auf ihrer Lernfahrt, im Industriegebiet Villmergen, gegen eine Hausmauer. Verletzt wurde niemand. Es entstand lediglich Sachschaden.

Der Unfall ereignete sich am Sonntag, 18. April 2021, kurz vor 13 Uhr, in Villmergen. Eine 17-jährige Lernfahrerin begab sich mit ihrer Begleitperson, im Industriegebiet, auf eine Lernfahrt.

Weiterlesen »