Unfälle

Auf glatter Fahrbahn ins Schleudern geraten

Auf glatter Fahrbahn ins Schleudern geraten

Unfall am 13.12.2019 um 04:00 Uhr auf der L342 in Reichshof-Hardt. 18-jährige Fahrerin leicht verletzt.

Reichshof. Ins Schleudern geraten ist vergangene Nacht (13.Dezember) eine 18-jährige Reichshoferin, die auf der L342 in Hardt unterwegs war.

Um 4 Uhr fuhr sie mit ihrem schwarzen VW Lupo auf der L342 aus Richtung Rothemühle kommend in Fahrtrichtung Nosbach. Auf der nassen, teilweise winterglatten, abschüssigen Fahrbahn geriet ihr Lupo plötzlich ins Schleudern und drehte sich um 360 Grad. Der Wagen prallte frontal gegen die Leitplanke, drehte sich weiter und landete schließlich auf dem Grünstreifen.

Weiterlesen »

Frau stürzt ins Gleis – Retter setzen ihr eigenes Leben aufs Spiel

Frau stürzt ins Gleis - Retter setzen ihr eigenes Leben aufs Spiel

Eine ins Gleis gestürzte Münchnerin verdankt zwei Männern ihr Leben. Sie zogen die Deutsche am Bahnhof in Rosenheim aus dem Gleis, auf dem ein Zug einfuhr. Alarmierte Beamte der Landes- und Bundespolizei versorgten gemeinsam mit Rettungskräften die Verletzte.

Rosenheim. Am Bahnhof in Rosenheim haben zwei Männer unter Inkaufnahme einer erheblichen Selbstgefährdung einer 51-Jährigen das Leben gerettet.

Eine deutsche Staatsangehörige torkelte am späten Donnerstagabend (12. Dezember) am Bahnsteig entlang und stürzte ins Gleis. Die Frau verletzte sich und konnte sich offenbar nicht mehr selbst helfen. Als ein Zug auf dem betreffenden Gleis einfuhr, reagierten zwei aufmerksame Reisende blitzschnell.

Weiterlesen »

Autofahrer fährt auf geparkten Klein-Lkw auf

Autofahrer fährt auf geparkten Klein-Lkw auf

Der Caddy-Fahrer kollidierte mit einem geparkten Klein-Lkw. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Porta Westfalica-Lerbeck. Auf der Straße „Kirchweg“ fuhr am späten Donnerstagnachmittag ein Autofahrer auf einen geparkten Klein-Lkw auf.

Dieser wurde dadurch auf ein davor geparkten Opel Zafira geschoben. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro.

Weiterlesen »