drogi.ch
Unfälle

Eich LU / A2: Heftige Kollisionen zwischen vier Lastwagen und einem PW im Tunnel

Im dichten Verkehr fuhren vier Lastwagen und ein Personenwagen auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Norden. Im Eichtunnel geriet der Verkehr ins Stocken. Der vorderste Lastwagen musste bis zum Stillstand abbremsen.

In der Folge kam es zu massiven Auffahrkollisionen. Vier Personen mussten ins Spital gebracht werden. Hoher Sachschaden. Die Autobahn war in Richtung Norden längere Zeit total blockiert.

Weiterlesen

Löhningen SH: Fahrradfahrer am Kopf schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

Am Montagnachmittag (23.04.2018) ist auf der Weinbergstrasse in Löhningen ein Fahrradlenker verunfallt. Der Lenker erlitt dabei schwere Kopfverletzungen.

Am Montagnachmittag (23.04.2018) um 16:15 Uhr fuhr ein 45-jähriger Mann mit seinem Fahrrad in Löhningen die Weinbergstrasse Richtung Hauptstrasse hinunter.

Weiterlesen

Degersheim SG: Motorradfahrer gegen Auto geprallt und verletzt

Am Sonntagnachmittag (22.04.2018), um 16:15 Uhr, ist auf der Bühlstrasse ein 36-jähriger Motorradfahrer bei einer Kollision mit einem Auto verletzt worden.

Ein 36-Jähriger fuhr mit seinem Motorrad von Degersheim in Richtung Schwellbrunn. In einer Rechtskurve geriet er aus noch nicht geklärten Gründen über die Fahrbahnmitte auf die linke Strassenseite.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen: Zwei Autos auf der Splügenstrasse kollidiert

Am Sonntagnachmittag (22.04.2018) kollidierten auf der Splügenstrasse zwei Autos miteinander. Eine Frau verletzte sich dabei leicht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Am Sonntag bog um 13:40 Uhr ein Autofahrer von der Autobahnausfahrt St.Fiden in die Splügenstrasse ab. Gleichzeitig fuhr eine Automobilistin auf der Splügenstrasse in Richtung Autobahneinfahrt.

Weiterlesen

Hüntwangen ZH: Rollerlenker schwer verletzt – Zeugen werden gesucht

Bei einem Selbstunfall hat sich ein Rollerlenker am Sonntagabend (22.4.2018) in Hüntwangen schwere Verletzungen zugezogen.

Kurz vor 18 Uhr fuhr ein 72-jähriger Mann mit seinem Roller von Eglisau in Richtung Hüntwangen. Auf Höhe der „Lindenkreuzung“ bog er nach rechts in die Badener-Landstrasse ab. Danach verlor er aus zurzeit nicht bekannten Gründen in einer leichten Linkskurve die Herrschaft über sein Fahrzeug.

Weiterlesen